Lange Tage und angenehme Nächte

11. Juni 2013

Steckerl

El Capitán hat ein Stöckchen geworfen. Und weil heut Dienstag ist und ich grad Bock drauf hab und mir die Fragen vorher nicht durchgelesen hatte hab ich es gefangen. Ich Depp.

1. Fast die gesamte Menschheit ist aufgrund einer mysteriösen Seuche ausgelöscht. Sie und Ihr nächster Verwandter sind womöglich die einzigen Überlebenden, Sie hören jedoch noch von einer eventuellen letzten menschlichen Kolonie 6000 km entfernt. Was werden Sie  tun? Wäre Ihre Entscheidung anders, wenn Sie ganz alleine wären?

Mein nächster Verwandter? Puh, wer wäre den das? Kommt drauf wer aus meiner Sippschaft es wäre. Den  Einen oder Anderen würde ich anstandslos erschlagen und meine Ruhe genießen. Den Anderen oder Einen würde ich dazu überreden sich mit mir auf den Weg zu machen und ihn unterwegs auf der Strecke lassen. Wenn ich halt ne hübsche Cousine hätte…

Nein im Ernst. Ich würde mich sicher auf den Weg machen. Was hab ich schon zu verlieren. Man muss sich ja dann nicht direkt in der Kolonie niederlassen.

2. Denken Sie zurück an den letzten Streit mit Ihrem Partner. Um was ging es und wer hat "angefangen"?

Bin Single. Der letzte “Streit” war die Trennung.

3. Wie viele Stunden schlafen Sie durchschnittlich pro Nacht und haben Sie das Gefühl, es ist zu wenig oder zu viel?

Frühschicht im Schnitt 3h. Zu wenig.

Sonst 5-8h. Reicht vollkommen.

4. Wie viele Sinne hat der Mensch?

Mit Unsinn, Blödsinn, Stumpfsinn und Wahnsinn? Dürften dann acht neun sein oder?

5. Tragen Sie ein Foto Ihres Lebensgefährten / Ihrer Lebensgefährtin bei sich? (Nicht auf dem Handy.)

Single. Also nein. Aber wenn nicht, dann schon ja. Dafür Fotos der Erzeuger im Geldbeutel.

6. Welche Gegenstände aus Ihrem Zuhause würden Sie sofort auf den Müll werfen, wenn Ihr Partner / Ihre Partnerin nicht wäre?

Hab damals paar Sachen rücksichtslos entsorgt. Dekoscheiß, Kuscheldecken gab hier nichts sonst, das wegwerfernswert wäre. Alles meins.

7. Waren Sie schon einmal ernsthaft in Versuchung, Ihren Partner / Ihrer Partnerin zu "betrügen" (Sex mit Anderen) und haben es dann NICHT gemacht? Und wenn, warum nicht?

Ja. Nun, mir fällt grad das Wort nicht ein. Loyalität? Ehrlichkeit? Dummheit? Es fühlte sich damals einfach falsch an. Auch wenn es wahrscheinlich niemals rausgekommen wäre. War schließlich in einem entfernten Teil der Republik.

8. Wenn Sie verheiratet / in fester Beziehung sind: Wie schlafen Sie nachts / schlafen Sie ein? "Löffelchen", "Hintern an Hintern", möglichst ohne Körperkontakt,...?

Auch hier, Single. Und wenn dann wohl zum Einschlafen mit Kontakt und dann zwecks Schutz vor Überhitzung ohne Kontakt.

9. Befindet sich etwas sehr Altes in Ihrem Besitz? Wenn ja, was und warum und wie alt ist es?

Puh, ich glaub ich hab irgendwo Münzen vom Anfang des 20. Jahrhunderts. Ansonsten nur die alten Schalplatten der Eltern, die ich konfisziert frühgeerbt habe. Das die dürften so aus den ‘80ern und ‘70ern des letzten Jahrhunderts sein. Und alte Automobil Prospekte vom Opa. Fiat 850, Neckar 1100, Simca 1000 so Zeug. Also nichts wirklich Altes.

10. Wie lange kommen Sie mit 100 Euro im Geldbeutel aus?

(Ein bis) Zwei Wochen.

11. Angenommen, Sie sehen "da hinten" den Typ im schwarzen Hemd und sind sich zu 83,7 % sicher, das ist Capt'n K., würden Sie ihn ansprechen? Wenn ja, was sagen Sie?

Kommt auf meinen Alkoholpegel an. Ist er hoch genug, würde ich mich vielleicht trauen und sehr originell “O Käpt’n, mein Käpt’n”  raus hauen. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass ich mich nicht trauen würde.

 

Da meine SaK einwandfrei funktioniert wurde auch dieses Stöckchen nach der Beantwortung vaporisiert und kann leider nicht weiter geworfen werden.

Kommentare:

  1. Sehr schön. Die vermutet diabolisch-sarkastischen Antworten.

    "Dekoscheiß" - so herrlich, sinnlich, inhaltlich völlig korrekt können das nur wir Männer sagen. Und damit ist ja dann alles gesagt.

    Zu den Sinnen: Sehr gut! Sind sogar noch ein paar mehr, meiner Meinung nach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dekoscheiß sollte in den Duden!

      Löschen
  2. Wenn man den Reader durchscrollt und mehrfach dieses Stöckchen sieht ... deine Antworten waren mit Abstand die unterhaltsamsten.

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!