Lange Tage und angenehme Nächte

17. März 2013

Oz - Nicht die Felge

Gestern Kino. Die Fantastische Welt von Oz. Mit James Franco, Zack Braff, Mila Kunis, Rachel Weisz, Michelle Williams u.a.

Erst zum Wesentlichen, Mila Kunis sieht in ihren roten Kostüm und der schwarzen Lederhose schon echt hammer aus. Hübscher Po. Die Weisz sah schon mal attraktiver aus is jetzt aber nicht hässlich und die Williams kommt ganz süß rüber.

So, nun zum Eigentlichen. Der Streifen dauert rund zwei Stunden. Ich bin der MEinung ein paar (30) Minuten weniger hätten dem Film gut getan. Fand ihn stellenweise etwas zäh.

Optisch sieht er richtig cool aus. Satte Farben. Vorallem im Prolog. Haha.

Ist es ein würdiges Prequel? Isch ‘abe garkeine Ahnung. Ich hab den Oz Film mit der Garland vor ewigen Zeiten mal gesehen, kann mich nicht mehr erinnern. Fand ihn aber cool. Glaub ich. Also beim alten glaub ich’s, beim gestrigen weiß ich es.

Ich behaupte einfach mal rotzenfrech, wem Alice von den Bildern her gefallen hat, dem wird Oz auch gefallen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!