Lange Tage und angenehme Nächte

14. Januar 2013

Weil…

… ich den Song grandios finde,

… ich mich an dem Song immer noch nicht satt gehört habe, ob wohl sich die bayrischen Radiosender sich alle Mühe geben um den Titel zu tode zu dudeln,

… der Song bzw. seine Sängerin einen Goldenglobe dafür bekommen haben,

… sich 2013 grad Mühe gibt sich von seiner Schokoladenseite zu zeigen und ich die Aufmunterung brauche,

gibt’s jetzt das Video/ den Song noch mal zu hören.

Tante E: Nachdem YT ja wegen GEMA und so nicht mehr geht, jetzt Vimeo. Pah.

Kommentare:

  1. ein wirklich großartiger Song den ich dann gleich auf der Arbeit rauf und runter hören musste.

    Lass dich nicht unterkriegen und uns bei Gelegenheit vllt ein paar Alien zur Aufheiterung in die Luft jagen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Der Song ist eines der Kunstwerke welches mit jedem mal hören besser wurde. Immer wieder gut

    AntwortenLöschen
  3. Seit langem ein Bond-Song, der sich danach anhört... Aber hier bei uns gabs auch ne ganze Zeit lang nur das zu hören... Irgendwann nervt es dann... ;-) Zum Glück verbietet die GEMA das hier grad... ^^

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!