Lange Tage und angenehme Nächte

16. November 2012

Zeitvertreib.

Kennen Sie das, es ist Freitag Vormittag vor der Spätschicht und Sie sind nur leicht beschäftigt?

Vielleicht schon in die Richtung Langeweile?

Sie sind schon kurz davor etwas sinnvolles zu tun?

Da hab ich was für Sie!

Einfach ein volles Haferl Kaffee auf den Tisch zum Notebook stellen und mit Schwung den Ellenbogen dagegen stoßen!

Zack! Polter! Splasch*"!

Ist alles mit Kaffee voll!

Nein, nicht nur der Tisch und der Laptop! Sondern auch gleich etwaige nebenstehende Möbel/Geräte wie Externe Festplatten, Ladegeräte, der Teppichboden.

Einfach super-hammer-mega oder?

Faszinierend!

Ihnen ist das zu wenig herausfordernd? Na dann können Sie auch ihren Kaffee mit Milch und Zucker versetzen!

Das Beste an diesem System ist aber es funktioniert mit dem Getränk Ihrer Wahl. Bestens geeignet sind Fruchtsäfte, Limonaden und sonstiges pappige vllt noch eingefärbte Zeugs.

Wie?! Sie haben keine Freitage? Sie haben keine Spätschicht?!

Auch das macht nichts! Es funktioniert zu jedem beliebigen Zeitpunkt!

 

*deutsch für “splash”

Kommentare:

  1. Oh Oh.
    Ich hoffe der Rechenknecht hat es überlebt!
    ich wusste schon immer "Kaffee ist schädlich!" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles hat überlebt. Nur das Mausrad klebt bissl.

      Löschen
  2. Funktioniert auch mit Rotwein und Sojasoße ... frag nicht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Weißt du das aus eigener Erfahrung?

      Löschen
  3. Das kenn ich doch irgendwoher ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß. Hab deinen Schreibtisch zerlegt. :D

      Löschen
  4. Ich probier das hier lieber nicht aus... bei meinem Glück fackelt gleich das ganze Viertel hier ab... ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!