Lange Tage und angenehme Nächte

25. November 2012

Gefallen

Nichts ist von Dauer.

DSC_0176

Nicht einmal TESA-Powerstrips.

fallen

Auf nichts kann man sich mehr verlassen. Es geht einfach alles den Bach runter. Anfangen tut’s mit einem unbedeutenden Türschild. Aber wo hört es auf? Bei einem bedeutenden Türschild? Oder fallen die Türen gar selbst aus den Angeln? Stürzt die ganze Bude mit ein? Was wenn es nächstes Mal ein tragendes Schild ist das runterfällt? Ich will’s mir garnicht vorstellen.

Nichts ist für die Ewigkeit. Keine kleinen Klebestreifen, keine Türschilder. Nichts.

Kommentare:

  1. ... aber jetzt weiß ich wenigstens, was ich dir zu Weihnachten schenke ;-)

    A propos ... Geburtstagsgeschenk fährt auch noch hier rum.

    AntwortenLöschen
  2. Aber im grunde sind die genial! Hänge damit immer den großen jahreskalender auf...

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!