Lange Tage und angenehme Nächte

24. Oktober 2012

Deshalb

Manchmal werde ich gefragt “Warum?”, belächelt, verarscht oder mit einem Schmunzeln, Kopfschütteln oder “rolleyes” bedacht. Wenn es um ein bestimmtes Thema geht.

Darauf gibt es nur eine Antwort/Erwiderung:

 “Kenne deinen Feind.”

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hier fehlt noch deine Antwort!

      Löschen
    2. äh... Das hab ich wohl übersehen. Also das Antworten.

      Löschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!