Lange Tage und angenehme Nächte

10. August 2012

Wo anders...

... ist es auch schön. Wenn innerdeutsch auswandern, dann zu den Nachbarn rüber. Schöne Landschaft, nette Leute, guter Wein aber schlechtes Bier. Dafür is die Heimat (und damit das gute Bier) in Reichweite. Ansonsten wie urlaub. Ich versteh nicht was die Einheimischen sagen und mich versteht auch (fast) keiner. :)
NEU! jetzt auch in groß!
UPDATE, 13.08.2012: Wie versprochen, das Bild nu in groß. :)

Kommentare:

  1. Menno, kann man net vergrößern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß. :(
      Die Scheiß blogger-app war die einzige, diemich überhaupt bloggen lies.
      Das bild word umgehend gegen die richtige version ersetzt, wenn ich wieder nen pc in Reichweite hab.

      Löschen
    2. Heimat *seufz* DAS nennt man übrigens bei uns "Berge" ;-)

      Löschen
    3. Bahahahahahahahahahaha "Berge" Bahahahahahahahahahaha :D

      Löschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!