Lange Tage und angenehme Nächte

31. Juli 2012

Rache.

Heut hab ich’s allen gezeigt. Ich kann nicht nur über andere Autofahrer schimpfen, nein, ich kann so sein wie sie!

- Grünphase verschlafen. Kein Problem! Tagträume hatte ich schon immer drauf.

- Lücken im Verkehr konsequent ignorieren und ewig beim Abbiegen stehen. Warten auf DIE EINE Lücke. Außerdem, wenn der Rettungsdoktor die Discobeleuchtung nicht an hat, hat er es eh nich eilig.

- Maximal zulässige Höchstgeschwindigkeit permanent 10% unterschreiten (natürlich trotz nach fahrender Autos). Wozu die Eile?

- Selten dumm einordnen. Straße is schließlich breit genug für mich. Die lustigen farblichen Markierungen sind eh nur grobe Empfehlungen.

- Auf mindestens zwei Parkplätzen gleichzeitig parken. Ja, nee, dass hab ich heut irgendwie nicht auf die Reihe bekommen. Ich bin so dermaßen mittig in meiner Parklücke gestanden, dass es ausgemessen nichts anderes als die exakte Mitte ergeben hätte. Naja, man kann ja nicht alles habe.

In your face! Ihr fahrenden Verkehrshindernisse und Führerschein-im-Lotto-Gewinner. Nicht nur ihr könnt fahren das der Sau graust. Ich auch. IN.YOUR.FACE.

29. Juli 2012

DayZ

Ja, ich weiß, es kommt wahrscheinlich dieses Jahr noch als Stand-Alone raus aber ich musste es jetzt einfach spielen. Hab mir zu viele Let’s Plays dazu angekuckt. Also Mittwoch (natürlich nachm SteamSummerSale, damit’s ja wieder 25 und nicht 20 kostet…) dann in Steam geordert und tagelang runtergeladen.

Mit Hilfe des Gamestar-Guides für super dumme (perfekt für mich) dann die mod dazu gepackt und heute angetestet.

Die ersten 1-2 stunden hab ich überlebt und vieles erlebt. Echt krass.

Im Spiel aufgetaucht und gleich mal hingeworfen, so dass mich keiner sieht.

Auf einmal Geräusche im Headset. Kenn ich doch, dachte ich mir. Das hört sich nach Hubschrauber an. Und tatsächlich, fliegt da einer mit nem Heli durch die Gegend und landet auch noch 200 m oder so von mir entfernt in der Wiese. (X1)

Ich hab gleich die Beine in die Hand genommen und beides im Rucksack verstaut (zwecks Siluettenverkleinerung) und hab mich robbend entfernt von denen. Denn, wenn ich eins aus den Let’s Plays gelernt hab, dann “Spieler sind böse!”

Da mann (frau) in der aktuellen Version ja ohne Waffe spawnd und ich mit Painkiller, Bandagen und Flashlight auf keinen werfen kann, wollte ich Konfrontation vermeiden. Ja feig sein hat hin und wieder was. :P

Gut, die ham sich wieder verpisst und ich bin die Küste entlang gekrochen und hab mich dann ein Bisserl auf den Weg ins Landesinnere gemacht in die Nähe einer Siedlung. Man, man, das is echt krass, man kriecht da so auf die Häuseransammlung zu und hört auf einmal das Gestöhne der untoten Biester. Ständig hektisch umgekuckt, o mich einer bemerkt hat und nachdem ich am Rand der Siedlung eine Scheune entdeckt hab, hab ich beschlossen das Kaff mehr oder weniger weiträumig zu umlaufen (nach wie vor unbewaffnet) und die Scheune dann direkt anzukriechen.

Gesagt, getan. Zwei oder drei Zombies bin ich ganz gut ausgewichen, aber irgendwann war mein Anfängerglück aufgebraucht und einer hat mich dann erwischt. (X2) Bis mein dummes Weibsstück (ja, hab mich beim einloggen verklickt und so…) dann aus liegend in stehend gewechselt hat, hat mir der untote Wixer auch schon eine blutende Wunde verpasst. Ich also Arme und Beine ausm Rucksack gekramt, in die Hand genommen und Fersengeld gegeben. Ich also Richtung Berg mit Wald und weg von Zombies und Siedlung, um zu versuchen den Fleischsack ab zu hängen.

Tja, weil ich das Glück der Deppen immer noch auf meiner Seite hatte es einfach so krass drauf hab, war er auf einmal weg. Ich also gleich ans Bandagenanlegen gemacht und eh “nur” ein Drittel Blut verloren.

Dann Dorf gefunden, an maulenden Fleischsäcken vorbeigeschlichen. Unter ständigen Adrenalinausstoß… Aber dafür Beute gemacht, Badagen, Painkiller, Munition für Waffen die ich nicht hab und Cola und Bohnen. Blöd nur das man das Zeug nicht als Wurfwaffe verwenden kann. Also weiter durchs Dorf. Schleichen, Adrenalin, Zombies… :) (X3)

Weiteres Haus gefunden zum ausräumen. Gleich ne Lee-Enfield abgestaubt, Ferngläser, Jagdmesser, Axt und so. Hat sich gelohnt. (X4)

Dan nochn bissl auf Erkundungstour gegangen, meine ersten drei Zombies erlegt und dann hab ich beschlossen das es Zeit für Belohnungs-McDoof ist.

Nachtrag: Bild der ungefähren Route.

session 1

27. Juli 2012

Festessen

Mir wurde ja Mittwoch der beste Award verliehen den man bekommen kann. Dieser Umstand wurde sogleich mit einem Festessen für zwei (welches ich alleine verspeist hab*hust*) anständig gefeiert.

DSC_0036_y

Inhalt: Börgersemme, zwoa Fleischpflanzal, Kaas, Salod, Gurkn, Tomatn, Omlette, scharfe Tomatnsoß, Deifisoß. Brutal Guad.

Danke noch mal an die Person die mich mit ihrem Tipp dazu in mein Verderben geführt hat inspiriert hat! Es war wirklich sehr lecker. Und durch das Gemüse garnicht mal ungesund! Müsst ich nur noch die Semmeln grün anmalen und schon wär das voll das Öko-Ich-Bin-So-Toll-Gesundheits-Essen. Nur halt mit anständigem Geschmack. Also Fleisch und Fett.

bierDazu zwei ein Weißbier. Wochinger versteht sich.

26. Juli 2012

And the award goes to…

… the fascinating Wirbel des Chaos Blog and his awesome owner MrLuzifer!

liebster blog

Entschieden und überreicht* von der wundervollen Nakura von Feedback positiv!.

*derpreisempfängerbetritterhobenenhauptesundvollerstolzdiebühne*

Merce! Merce! Merce!

Danke! Danke! Danke!

I mechad mi gern vuimois fia den Preis bedanga! Bei olle Leid, de ‘s nachad meglich gmacht ham, das es des Ding do gibt freile mechad i mi scho a bedanga. Vui sands ja ned. I moan, ausser i bin’s nachad nur no i. Oise, Merce uns zwoa! Und nadiarle merce an de, de mir den Award gebn hod. ;)

Ich möchte mich vielmals für diesen Preis bedanken! All den großartigen Menschen die an diesem Blog mitgearbeitet haben. Viele sind es ja nicht, außer mich, gibt’s da dann noch mich. Also, danke ihr zwei! Und natürlich der Preisüberreicherin!

Freile, de kloana Leid deaf ma a ned vergessen, wenn ma so an großartigen Preis kriagt! Da Muiabfua, de imma schaugn, das de Muitonnen la werdn. Am Bostla, der ma imma sche brav meine gonzn Rechnunga bringt. Am Hausmoasta, der meistens an Rosn mahd wenn i schloffa mechad. De Nachbarn, de mi duidn. Denne olle mechad i nachad scho a no danga!

Ja, die kleinen Leute sollte man nicht vergessen. Interessieren hier und jetzt aber nicht. Außerdem hab ich keine Lust mehr alles doppelt zu schreiben.

So, gnua gfaselt! Freile, der Award is scho sche und guad, hod oba leida Regln! Naja, nix gibt’s um sunst im Lem, auesser am Dod un dea kost as Lebn. Oise, Jetzt de Regln:

Jetzt die Regeln:

1. Bedankt euch bei dem/der Blogger/in der/die euch so lieb hat ;) und verlinkt ihn/sie. G’macht/Erledigt

2. Kopiert den Award Link in euren Blog hinein.G’macht/Erledigt

3. Ern… chrrrrr…wei…zschsch…blo…chrrrr Oha, do hod’s woi bei copy & paste probleme gebn.Scheiß Technik. Werd scho ned so wichdig sei/Ups, technische Schwierigkeiten.

 

 

* Und i sog’s eich glei, es braucht sie koana aufmanndln und drauf rumhacka das des nur die Dorf-Version vo am Award is! Gell! I mechd do nix hean! I brach koane hundad leser.

24. Juli 2012

Brot und Spiele

Nun, eischentlisch isses ja zur zeit so, dass ich entweder wenig Zeit zu zocken hab oder einfach unsagbar wenig bock mich an den Rechner zu schleppen bzw meinen arm drei zentimeter zu bewegen und die PS3 anzuwerfen.

Nichts destotrotz wird die Liste mit spielen die ich unbedingt noch spielen möchte nicht kürzer. Der Hölle sei dank, befinden sich auch unveröffentlichte Spiele darunter. Smiley

Die Liste ist danach geordnet, wie mir die spiele grad so durch den kopf gehn. ;) Vielleicht kopier ich die liste und mach oben ne neue seite draus und tu dann da so rumupdaten. Und so. Nä.

Es besteht auf grund unzuverlässiger Hirnwindungen kein Anspruch auf Vollständigkeit.

23. Juli 2012

I glab i spinn.

wedaPetrus. Spezi. Oide Fuizlaus. Sog a moi, wos soi den des?

I moan, i schimpf ja eh kaum übers Weda. Mir is ja meistens wurscht, ob de Sun scheind, oda obs a weng (oda a weng meara) soacht. Oda wenn a lau’s Lüfterl weht.

Oba echt, schaug her, es is Juli. Woast scho, Summa. I maon, es mua ja koa brutal druckana Summa sei. Hob i zwar jiatzt so a nix dageng, oba dann mauln wieda olle rum, dass so hoaß is. Und bla und zeig.

Oba, Petrus. Spezl. Oide Kuahaud. Simmkommavia Grod? Im Juli?

Des ko ja ned dei Ernst sei oda? Zefix.

Schau dast dein oidn, runzligen, faulen Osch bewegst und an Summa wieda findst.

I sogs da glei, mia wenn uns seng, vo mia kriagst koa Bier! Und Weißwiascht bring i da a koane mid! Des kos ja a echt ned sei oder? Zenesen.

Mia glangt’s fia heid. i geh ins Bed. Guad Nacht.

22. Juli 2012

Sand. Rot.


Roter Sand (2010) from Peter Speulman on Vimeo.

Gamescom 2012

Die unwichtigen vorbereitungen wie hotel reservieren und flug buchen  haben wir ja schon anfang des jahres erledigt.

Diese woche hab ich dann den wichtigen vorbereitungsteil erledigt.

Das outfit besorgt. Für den werten herrn und für mich. Unten sehen Sie die meinigen zwei.

21 vuhDSC_0026

Nein, haben beide nix mit spielen zu tun. Drauf geschissen. :P

Weil wir grad beim thema sind, weis jemand nen DEUTSCHEN shop wo man Mass Effect Shirts herbekommt?.

Anyway.

Und weil ich mich eh nur mit größter mühe zügeln kann nicht zu viel zu bestellen bei getdigital, hab ich mir gleich noch was kleines dekomäßiges mitbestellt. ;)

DSC_0027

Der musste sein. Süß oder?

21. Juli 2012

Diablo 3

Ein mal bin ich jetzt durch. Auf normal. Mit meiner Dämonenjägerin. Also letzte oder vor letzte woche.

Ist und bleibt meine von mir favorisierte klasse. War sie schon seit dem zeitpunkt der vorstellung dieser. Ich mein, ZWEI ARMBRÜSTE gleichzeitig tragen gibt’s was cooleres? :)

Die anderen klassen hab ich, ausser Barbar, auch schon angespielt. Mönch is super spassig zum spielen und hat echt klasse skills. Mach richtig spass! Jet Li/Jackie Chan/Bruce Lee zum selbst spielen! :D

Hexendoktor is sehr gewöhnungsbedürftig zu spielen macht aber auch großen spass. Der schmeißt mit spinnen, kröten und hat nen ausgewachsenen riesigen zombie im schleptau.

Bleibt noch der Magier. Gibt’s nix groß zu sagen zu. Magier halt. Schmeißt mit Magie um sich. Spiel ich mit Kumpel Mortiss im Co-op im Hardcore Modus. Auf Grund Meiner Dummheit allerdings schon den dritten. *hust* Nichts besonders, aber macht auch halbwegs spass. Da machts aber eher die Co-op Hardcore Gaudi aus. ;)

Meiner meinung nach sieht Diablo auch ganz gut aus. Also die grafik is stimmig, die umgebung mit sehr viel liebe zum detail gestaltet. Es passt einfach.

Ich find auch ganz cool, dass die Ausrüstungsgegenstände bei jeder klasse anders ausehen. Also quasi, wenn ich nen helm mit der Dämonenjägerin finde, sieht der anders aus, als wenn ich den in der truhe deponiere und dann mim Mönch aufsetze. Sehr cooles Detail. ;)

Ein großer Vorteil von Diablo is auch, man kann sich mal schnell an den rechner setzen und ne stunde zocken und bekommt dabei auch echt was weggehauen. Das und der umstand, dass es zu zweit oder zu viert echt fetzt sind die einzigen gründe warum ichs weiter hin spielen werde. Immer mal wieder.

Was mir persönlich noch ganz gut gefällt ist das Fähigkeitensystem mit den Runen und das fehlende punkte verteilen! sehr gut!

Den ganz ehrlich, so hammermäßig (langzeit) motivierend isses nicht. Die story hat man nach dem ersten durchspielen vollständig kapiert, die cinematics sind zwar richtig geil, aber  spätestens beim dritten ansehen geht die ESC-Taste in den dauerbetrieb. Das gelabere der begleiter und der NPC leute wär eigentlich ganz spannend, aber ich stell mich doch da nicht minuten lang hin und lausche den vorgelesenen dialogen. Echt nicht. Ok, der eine oder andere wird jetzt sagen,

“Ey, das is Diablo, story egal, gespräche egal! Mach hier ma nicht einen auf wichtig!”

Ja, stimmt. Meiner meinung nach ist das größte problem der Item-Drop. Der is in mindestens neunzig prozent der fälle eine frechheit. Ich mein jetzt nicht das problem, das man im AH immer bessere gegenstände für das aktuelle Level findet als die gegner fallen lassen. Nein ich rede davon, das klassen exklusive gegenstände (also ich rede in der regel immer von den gelben.) absolut absurde statistikwerte haben! Da gibt’s dann do tolle sachen wie masken oder mojos für den Hexendoktor mit ausschließlich Stärke oder Geschicklichkeit. Oder halt bei den anderen klassen dann entsprechend.

Ja, die “is doch alles ausgewürfelt” Rufe könnt ihr euch sparen. Das is mir klar. Aber sie hätten ja wenigstens ein paar bedingungen einbauen können.

VOR ALLEM BEI DEN KLASSENSPEZIFISCHEN GEGENSTÄNDEN!

Nein, sorry, sie hätten solche Bedingungen einbauen MÜSSEN!

Ein weiteres Problem is das zum teil geringe Level mit dem die gelben items droppen. Wenn ich level 30 oder so bin und finde meinetwegen items mit level 25 oder so, geht das ja noch klar.Es fliegen aber haufenweise gelbe items rum die um level 15 sind. Das problem dabei ist, dass die werte der gegenstände halt dann auch entsprechend niedrig sind. Es kotzt mich an.

Fazit: Diablo 3 ist ein gutes spiel. Keine frage. Der ganze hype drum war aber sowas von ungerechtfertigt… und ganz ehrlich, wie lange haben die jungs dran rumentwickelt? 8 Jahre? 10? Scheiß egal. Das is echt witzlos. Langsam aber sicher wird mir Blizzard leicht unsympathisch. egal. Ich muss sagen, beim alleine durchspielen hat mir Sacred mehr spass gemacht als diablo 3.

Meine “Diablo 3 Zukunft” wird so aussehen, ich werde meinen Hexendoktor und meinen Mönch noch durch normal durch quälen. Allein oder Coop. Mit Mortiss zusammen mit BeanIII den hardcore modus unsicher machen. Irgendwann einen Barbaren anfangen. Sonst werd ich wohl nur noch zocken wenn jemand zum coopieren da ist. Oder ich akkut bock auf Diablo 3 hab.

ps: Bilder meiner helden reiche ich nach. Falls bedarf. Falls nicht auch.

pps: die Gametuber let’s playn Diablo 3 mit einem Hardcore Barbar. Sehr cool!

ppps: Gamestar hat Diablo 3 von 90 auf 85 abgewertet. Zu recht. Die aufgeführten gründe kann ich nicht beurteilen, aber ich fand seit dem ersten spielen das eine 90 zu hoch ist. Würds ne 80 bekommen, könnt sich auch keiner drüber beschweren.

pppps: gar nicht so gehässig wie die ersten drei post-versuche. oder?

Nachtrag. gleicher tag, stunden später. dank nettem hinweis. Diablo 3 hat internetzwang. ohne wenn und aber. Server down, fällt zocken aus. Nein, die supertollen jungs von Blizzard hielten es nicht für nötig einen alleine offline leveln zulassen und dann halt, wenn die server wieder laufen oder das eigene internet nicht mehr rumspackt einfach zu synchronisieren.

18. Juli 2012

Wand. Wand, Wand, Wand.

Vor einer gewissen Zeit wurde mir dieses Buch in die Hand gedrückt mit den Worten: “Hab hier was für dich, lies das mal und sag mir deine Meinung dazu. Bitte.” Weil ich mich nicht länger nerven lassen wollte ein sehr netter Mensch bin, hab ich das auch gemacht. Hartnäckiges Fragen, was an dem Buch so besonders sein soll, dass ich es ohne weitere Infos einfach lesen und dann Rückmeldung geben muss war erfolglos.

Egal, ich habs gelesen. Nach dem ich durch war, war ich auch schlauer. Bezug darauf, was das besondere an dem Buch ist. Es ist sterbens langweilig. Ich hab die ganze Zeit drauf gewartet, das IRGENDWAS passiert. Kurz gesagt, es war verschwendete Lebenszeit und mein erstes richtig schlechtes Buch.

Eins hats geschaft, vergessen werd ich den Quatsch wohl nicht.

Ich kann die Rezensionen bei Amazon (4/5 Sterne! Würde ich Bücher mit einem Höllenfeuer-Rating versehen, würde es kalt werden, da ich nicht mal ein Flämmchen vergeben würde) nicht verstehen. Ich war danach weder aufgewühlt noch sonst  was. Ich hab höchstens nicht verstanden warum ich den Quatsch gelesen hab. Egal.

Also, ich kann hier nur eine klare

NICHT LESEN WARNUNG

ausprechen.

Als ich das Buch zurück gegeben habe und den Sachverhalt geschildert hab, sah ich Erleichterung. Die ausleihende Person hats mir nur geliehen weil sie auch mit dem buch nicht klar kam und wissen wollte obs an ihr oder dem buch liegt. Ich war quasi Testperson. Vor allem, ICH! Ich bin ja so repräsentativ.

Sollte einer meiner acht millionen Leser zufälliger weise das Buch schon gelesen haben, würde mich dessen Meinung dazu interessieren.

Aber bitte, kauft oder leiht es euch nicht extra aus. Dafür isses zu mies.

16. Juli 2012

Feierabend-Snack

Eben grad schnell hin geflötzt. Lecker, fett, ungesund. Macht satt. Und Hunger auf mehr.

Sandwich-Toast-Scheibe, getoastet, Deckel
Soße, scharf
Schinken, gekochter, angebraten
Salami, nicht vom Vederfieh, angebraten
Zwiebeln, in viel Butter ertränkt angedünstet
Omlette, Eingeschlagen, gewürzt, mit Tomaten, obere Hälfte
Käse, Scheibletten, Sorte: Toast
Omlette, Eingeschlagen, gewürzt, mit Tomaten, untere Hälfte
Soße, scharf, andere Sorte
Sandwich-Toast-Scheibe, getoastet, Boden

Foto nicht möglich. Die Zwei Exemplare waren zu schnell weg. :)

Dafür noch a Video, vom Polt Gerhard. Bast zu mindest halbwegs zum Thema. ;)


Wochenrückblick

Die letzte Woche fing mies an, zog sich scheiße durch und wurde marginal bis gar nicht besser zum Ende.

Wochenvorschau:


Wird ähnlich.

14. Juli 2012

Grüppchen

Die meisten Menschen lassen sich in zwei Gruppen ein teilen.

Der einen Gruppe könnte man jedes Mal wenn man sie sieht eine verpassen.

Der anderen Gruppe wäre mit dem sofortigen Gnadenschuss mehr als geholfen.

13. Juli 2012

Eilmeldung!



Update: Hier der Link zur Homepage! Leider english only. ;)

70

Han Solo, Dr. Henry Walton Jones jr., Rick Deckard, Alexei Vostrikov, Jack Ryan, Bob Falfa, Jack Stanfield, Colonel Lucas, Rozat ‘Rusty’ Sabich, Dr. Richard Kimble, Tom O’Meara, James Marshall, Jake Lonergan und natürlich noch viele viele mehr!*

Der Mann hinter all diesen Rollen wird heute Siebzig! Der Held meiner “Jugend”

Gratulation Harrison Ford.

Unglaublich wie die Zeit vergeht.

Hier nochn Video, wo Harrison Ford Unchartet 3 spielt. :)

 

*Mehr sind mir weder spontan noch nach reiflicher Überlegung nicht eingefallen. Wer die zugehörigen Filme ( bzw. Filmreihe) errät wird lobend erwähnt. Im Internetz nachschlagen is verachtenswert. :P

12. Juli 2012

Geheule

Wenn erwachsene, gestandene Männer heulen und die Tränen fließen so das die Niagara Fälle wie Bäche im Vergleich aussehen würden und weinerliche Mädchen schluchzen könnten vor Neid.

Dann, ja dann stehen sie wahrscheinlich in der Küche und schneiden Zwiebeln.

*SabberausdenAugenwisch*

Star Fox



Äh, WOW?!

11. Juli 2012

Lego & Retro

Wenn Männer shoppen gehen, kaufen sie keine Schuhe (ok, manchmal schon) oder Klamotten (ok, auch das manchmal schon) oder Make-Up (nein das nicht mal manchmal) oder so Kram, nein Männer Kaufen sowas:

 

DSC_0016

Endlich ein Plattenspieler! Ich wollt mir ja schon lange mal einen zulegen. Als ich letztens wegen neuem Handy beim MM war,viel mir gleich am Eingang die Restmüllpalette Restpostenpalette auf, mit dem 20€ Vinyldreher. Bei dem Preis Dacht ich mir, kamma nix kervehrt machen.

 

DSC_0018

Zu hause eine Woche später umgehend mit der Elterlichen-Platten-Sammlung angetestet. Mit der Spider Murphy Gang. Zwinkerndes Smiley

 

 

 

Es hilft auch garnicht, wenn der Spielzeug-Dealer an dem Tag auch noch 20% auf alles außer Tiernahrung Nintendozubehör hat.

DSC_0015

Ich wollte eigentlich den super coolen Galaxy Wächter. Bekommen hab ich den Aztekenkrieger. Geht grad noch so. Besser als die Braut allemal.

 

 

DSC_0014

Wer könnte dem Todesstern widerstehen?

 

 

 

 

Ein neues Androidphone sprang auch bei raus. Lichtbilder gibt’s keine, da ich nix hab um mein Handy zu fotografieren. Und grad zu faul bin.

Die Glasscheibe, hab ich dieses Mal in ruhe gelassen. Mann muss ja nicht jedes mal mit der Ladenbegrenzung Streit anfangen.

Have a break, have a video

Schnell ein Musik Video bevor der Nächste Blogeintrag kommt! Er ist schon nah! Sehr sogar!


Rammstein - Ohne Dich from Joern Heitmann on Vimeo.

10. Juli 2012

Badtage

Verehrte Zaungäste,

ich darf Ihnen hier weltexklusiv des Blogbetreibers Liste

Tage die schon vor dem Aufstehen das Potenzial haben mehr als schheiße zu werden.

präsentieren.

Here it comes...

Montage

Dienstage

Mittwoche

Donnerstage

Freitage

Samstage

Sonntage

Reihenfolge chronologisch, nicht wertend.

Dieser Blogeintrag wurde Ihnen präsentiert von Wenn schon scheiße, dann mit Schwung! Ihr Partner, wenn's mal nicht so läuft!

8. Juli 2012

Basteln mit Lu

Heute: Mitbringsel.

Männerhaushalte haben ja selten Deko- bzw. Verzierzeug. Damit Mitbringsel bissl persönlich angehaucht werden können gibt’s eine einfache und schnelle Alternative.

Mann braucht dafür nur nen Notizzettel und Tesa oder einen Postit. Ersteres geht aber besser. Behaupte ich einfach mal. Auf diesen Zettel, kann mann dann wie unten z.B. drauf schreiben was das ding darstellen soll, oder ne persönliche widmung. Ich hab die erste Variante gewählt.

Is auf jeden Fall mal was anderes. Kommt auch bei Menschen die ein bischen Humor haben auch ganz gut an. Smiley

DSC_0007

Bis zum nächsten mal, wenn’s wieder heißt:

Basteln mit Lu

5. Juli 2012

Realität vs. Wirklichkeit

Das will wetter.com mir weiß machen, wie das wetter bei uns ist:

wettercom

So sieht seit stunden der himmel hier in echt aus:

DSC_0003

Naja, ich würde mal sagen: FAIL.

Riff. Nicht das im Meer.

Wenn ich ein Instrument können wollen würde, dann Gitarre. Wo bei ich selbst ja dann eher akkustikgitarre lernen wollen würde. die kann mann auch noch nach der apokalypse spielen. so ohne strom und so. :)

Egal, viel spass mit dem video:

Der Sinn des Lebens…

…ist eine wahrlich tolle Überschrift, aber nicht im Geringsten das Thema dieses Blogeintrages.

15000 

15000. Das is das Thema. Diese Anzahl von Besuchen hatte ich heute im Laufe des Tages irgendwann mal voll.

Ja, der eine oder andere wird sich jetzt denken “15k?! Da macht der so einen Aufstand? Is ja garnix. Vor allem keine Jubiläumszahl! wenn dann vielleicht 25000 oder 50000. Aber nicht popelige 15k! Der will doch nur wieder Glückwünsche einheimsen, die alte Glückwunschhure.”

Ja, sind nur 15000. Aber mir is das egal, obs viele sind oder nicht. Ich freu mich drüber. Hat ja auch nur fast 6 Jahre gedauert… Aber egal, schließlich hab ich meinen Blog ja aufgemacht, weil ich bock drauf hatte und so nä. Egal.

Und nein, ich bin keine Glückwunschhure. Smiley mit herausgestreckter Zunge

Spart euch diese. Ehrlich. Schließlich sind die 15000 ja euer verdienst! nicht meiner. Ich schreibe nur, ihr klickt, besucht und kommentiert. Warum ihr das macht versteh ich allerdings nicht, ich hab kein Talent zu schreiben, alle texte sind voll von rechtschreib- und Tippfehler und meine grammatikalische ausdrucksweiße dürfte auch eher auf Baumschulniveau liegen oder so. Zwinkerndes Smiley

Auch wenn mir die Klicks mehr oder weniger wurscht sind freut es mich dennoch das hier jemand liest und danke euch fürs vorbeischauen und kommentieren.

´Falls der Besucher bzw die Besucheröse daran denkt mir einen screenshot als beweis des fünfzehntausendsden besucher zu schicken. Lass es. Es gibt nix. Vielleicht bekommt der Achtzehntausendsiebenhundertdreiundchtzigste Besucher einen Wunsch erfüllt.

Wie auch immer, Danke jedenfalls fürs vorbei schaun! Smiley

Bis demnächst!

Euer Lu.

1. Juli 2012

Das große Experiment 2.1

Wärend des Lesens bitte laufen lassen. ;)
So, vorher, wärend meines sehr hoch und wohl verdienten Feierabends hab ich die Glossybox Men geöffnet. Nachdem ich mir natürlich heut aus der arbeit der UN-Nummer entsprechende PSA geklaut geborgt hab, konnte es ja los gehn.
boxbox
Ja, überraschung, eine schachtel in der schachtel. uuuuuuh










schleifchen
Ein schleifchen. Wie süüüüüüüüüüüüüß.
Ich erinnere: Glossybox MEN…









ui
Ui. Auf den ersten blick:
Kein Sprengstoff. Zu mindest nicht auf den ersten blick. Nach Zünder sieht da auch nix aus. Hm.









So, jetzt die einzelkritik:


rasierer
Ja, Wilkinson. Naja, ich schwöre auf Gilette. Den mit der batterie, der so schön vibriert. *hust*
Ich weiß wovon ich spreche, auch wen mein bartwuchs eher äh sagen wir mal präpubertär ist, die glatzenfläche is mehr als ausreichend.
Aber gut, testen kann mann den ja mal. Ich hab ja nen ofen für alles bin offen für alles.







EYE-Shot
Ok, EYE Shot. Äh. HÄ?! WTF?
Ich kenn nur Headshot, aber das is kein pflegeprodukt.
Irgend wo auf der packung steht was von “roll on” oder so. Was zur Hölle heißt das? *rolleyes* kann ich auch so?!
Ich will mir weder was in die augen schießen noch rollen.
Für sachdienliche hinweise bin ich vielleicht dankbar.







shampoo
Shampoo. Shampoo! HAHA. Die Mädels die die Box packen haben entweder humor, oder den fragebogen nicht gelesen, den ich mit meinem eigenen schweiß und blut beantwortet habe.

Naja, vielleicht für die Arschhaare oder die Beinbehaarung…








handcreme
Handcreme. Für männer. bahahahahaha
Ich lach mich kaputt.
Hab ich schon, von neutrogena und niveau.
Oder darf der “moderne mann” nur noch handcreme mit dem “men” branding verwenden?








ODWC
O D  WC.
Passt. Mal schaun obs anständig riecht. Bzw. warten bis jemand vorbei kommt, den ich mal probe riechen lassen kann, ob das was für mich is. Ich glaub berufsbedingt is mein geruchsorgan etwas äh, sagen wir gehändicapt…

Das kleine ding is wohl der übeltäter mit der UN-Nummer. Meine güte. 2 mL. Kindergarten. Dafür hab ich mich hier in schale geworfen.







Fazit:
Hm, ein Rasierer einer nicht bevorzugten marke. Zum testen gar nicht so verkehrt, weil gekauft hätt ich mir den nie. Vllt taugt er ja was.
Handcreme. Für Männer. Ich wusste nicht, dass Männer eine eigene Handcreme brauchen… Haben sich da etwa zu viele Frauen beschwert, das die Männer ihnen immer die Handcreme weg cremen?
“Lieber Herr Kamill, könnten Sie bitte mal eine Handcreme für Männer machen? Damit mir mein Mann nicht immer die Handcreme verbraucht. Danke.”
O D WC. Ja, nie verkehrt. Benutz ich nur viel zu selten. Aber, vielleicht taugts ja was. Mal sehn wie die Weiber Damenwelt drauf reagiert.
Zum Shampoo hab ich nichts zu sagen. Pah.
Ja, der Eye-Shot. Mal ehrlich, ich hab keinen blassen dunst für was das ding sein soll. Ich hab Augen und mit denen hat das was zu tun, aber die sind schon hammer. Außerdem mag ich das nicht, wenn an/in/um den Augen was rum gewurschtelt wird. Reicht schon die brille und gelegentliche Säurespritzer.
Ich werd bis auf das Shampoo alles mal ausprobieren. Schließlich sind wir ja nicht zum spass hier.

Achja, fast vergessen, vorher noch entdeckt, auf der anderen seite des netten begrüßungszettel war eine art bedienungsanleitung
.2012-06-30 22.56.20
Leute, das soll eine Box für Männer sein. MEN = Männer.
Männer. Lesen. Keine. Bedienungsanleitungen.
Schreibt euch das hinter die Ohren!

Die Qualität der Fotos ist wie sie ist, weil ich die Bilder mit meinem Handy gemacht habe.