Lange Tage und angenehme Nächte

9. Juni 2012

Mundraub

“Morgenstund hat Gold im Mund.“

“Hä? Was is?“

“Mor-gen-stund-hat-Gold-im-Mund!“

Gold? Im Mund? ... Lass sie uns umlegen und das Gold verticken!“

Kommentare:

  1. Hahaha, guter Plan, ich bin dabei!

    AntwortenLöschen
  2. Ideal, ihr zwei haltet sie fest und ich reiß das Gold raus!

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne noch ein paar mit Gold in der... dem Mund... ^^

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!