Lange Tage und angenehme Nächte

29. Juni 2012

das große experiment 2

Die box is da. Seit gestern. Bin aber noch nicht dazu gekommen das ding zu öffnen.
Aber das ding hat ne UN-nummer! Eine U.N.Nummer.! D.h. da is Gefahrgut drin!
Sprengstoff?
Zünder?
Giftgas?
Munition?

Glossybox aka Terrorbox?

Über. Den hoch gefährlichen Inhalt berichte ich wenn ich zeit zum öffnen hatte. Und das öffnen überlebt hab.

28. Juni 2012

WASD

Mein exemplar des WASD-Magazins ist gestern endlich gekommen! Jippie!

Hab schon kurz durch geblättert, sehr cool. ;) Es is laut gründer ein Bookzine, ne Mischung aus buch und magazin. Freaky. Es gibt keine previews sondern nur berichte zu erschienenen spielen. Zu kaufen gibt’s das ding glaub ich nur auf der website. Link is oben. Falls es jemand möchten tut.

Da ich im rezensionen schreiben so ultra scheiße bin, gibt’s keine. Auch dann nicht, wenn ich durch bin.

Hier noch ein interview mit dem Chiefchecker der WASD auf der besten seite zu indiespielen ev0r, superlevel.de

27. Juni 2012

Rock of Ages

Montags war der blogbetreiber im kino. Rock of Ages. Wurde angekuckt.

CONT_Artwork.inddDer weg dahin war voller meinungswechsel.

Film wurde vorgestellt –> erster eindruck, Tom Cruise als Rockstar? Boah, Nä.

Erster Trailer im Kino –> Boah, ein film in dem die ganze zeit gesungen wird? Noch dazu Rockklassiker. Hammer!

Ok, war nur ein meinungswechsel. Zwecks dramaturgie lass ichs trotzdem so. :P

Also, vor gestern kino. Erlebniskino würd ich sagen. Irgendwas is meistens. Kartenkaufen ging noch. Dann raus, eine rauchen. Also ich nicht. Aber Kumpel & Anhang. Dann wieder rein, proviant besorgen. Die hatten da diesmal so ein crushed-eis-getränk. So was, dass in so durchsichtigen plastikbehältern ist und wo sich ständig ein rührer dreht. Eins in blau, da war aber die kühlung defekt, das war nur gefärbtes wasser und eins in rosa. Da ich ja von haus aus neugierig kein risiko scheue offen für neues bin, hab ich mich beschlossen das rosa dingens zu versuchen. Gott sei dank war die Thekenschlampe Servicekraftine noch nicht in der bedienung des crushed-ice-drink-gerätes unterwiesen.

Also doch nur blaues Powerrade. Dies mal sogar keinen Lutscher. Gab’s auf der hinfahrt schon. Aus dem häuslichen vorrat.

Also (<- geiles wort oder?). Also, rein in den saal. Mehr als akzeptable plätze einnehmen. Warten. Ging auch relativ flott mit Vorschau los. Diesmal GOTTSEIDANK ohne den beschissenen lokal-werbung-kram. Vorschau läuft. Auf einmal verstellt sich das bild. OK, für die vorschau is das egal. Dacht ich mir. Dann vorschau aus und

ZACK!

geht der Vorhang zu und die langweilige dudelmusik setzt ein. Die, die immer läuft wenn man in den Saal kommt bevor das werbung- und trailerzeug los geht. Äh naja, wir saßen dann so mit WTF?!-Blick da und warteten. Kumpel platze dann die geduld und er ging sich beschweren bescheid sagen. Gab wohl größere technische probleme, denn im nebensaal lief der film auch nicht. :D

Gut, RoA lief. Und er war/ist hammer geil! Die musik is echt klasse! Kumpelchen und ich haben bei fast jedem Song äh laut mit gesungen. Seine verlobte wusste glaub ich nicht ob sie sich über uns totlachen oder in grund und boden schämen sollte. Teilweise wars auf jedenfall totlachen. :D

Kumpel meinte dann, er is zur falschen Zeit geboren. Ja, das kenn ich. Denk ich mir jedes mal, wenn ich mir ne Slade Platte reinzieh. Naja, aber die neunziger waren ja auch scheiße superduper, also musik technisch. Es wurden halt auch Rockklassiker gespielt die nicht mit gewalt im radio zu tode gedudelt werden, die man aber trotzdem kennt. Also es war mir kein song unbekannt.

Jedenfalls war der film auch abseits der musik klasse. Witzige dialoge und so kram. ;)

Eine der besten Szenen war aber mit abstand die, wo sich Russel Brand und Alec Baldwin ihre Liebe zu einander gestehen in dem sie “Can’t fight this feeling” im duett singen. Ich hab sowas von tränen gelacht! Der Hammer. ;)

Da ich im Rezensionen schreiben scheiße mehr als schlecht bin, lass ich das jetzt auch. Wer was für den Rock ende der siebziger und achtziger übrig hat, sollte sich den film ankucken. Ich fand ihn wirklich klasse und werd mir auch den soundtrack zulegen.

Ein großer nachteil an so einem musikalisch grandiosen film ist halt dann die heimfahrt mit RADIO. Egal welcher sender, alles mau gegen die songs im film.

24. Juni 2012

Gespräche

“Hey!”

*schautsichverwirrtum*

“Hey, Du!”

“Hallo?”

“Ja, hallo, du hast was verloren.”

“Ich? Was denn?”

“Ja, Du. Deinen Verstand.”

“Äh? Wie kommst’n da drauf?”

“Du sprichst mit einem Kaktus.”

23. Juni 2012

Samstag!

AAAAAAAAAAAAaaaaaaaaaaaaaaauuuuuuUUUUUUUfsteeeeeeeEEEEeeeeeehn

Faules Pack! Es ist Samstag. Wochenende. Der Himmel ist betrunken blau, das Federvieh plärrt nervig zwitschert fröhlich vor sich hin. Die Sonne scheint mir aus dem Arsch.

Morgenstund hat… äh vergesst es. Hat sie nicht mehr.

Der frühe Vogel fängt den Wurm! (Für die grasfressende Leserschaft: Der frühe Vegetarier gräbt die Wurzel!)

Los! Auf jetzt! Schon nach sechs!

So, als aufstehhilfe noch einen ekelhaften gute-laune-song!

Nix Deutsch gut. Morgen gut trotzdem. Ali andere Baustelle. Nix verstehen.

Es wird zeit. Ich geh ins Bett. gn8.

Ok, noch ein anständiges Morgen Lied.

Morgen. Super. JvdL geht immer. IMMER.

Jetzt aber endgültig. Schichtimschacht hier.

Licht aus Schniedl raus Augen zu.

22. Juni 2012

Traileralarm!

Jaaaaaaaa, ich weiß was ihr jetzt denkt! ENDLICH WIEDER VIDEOS!

Genau so seh ich das auch! YeahYeahYeah! Zwinkerndes Smiley

Was für ein Teddy… :D

Der muss gut sein!
hihihihihi

und weils grad so gut läuft, noch was zum spielen. Smiley mit geöffnetem Mund

und unreal engine 4 grafik demo. :)

21. Juni 2012

laute stille

Wenn die letzte geschichte erzählt …

… die letzte rede gehalten …

… die letzte diskussion geführt …

… der letzte satz gesagt …

… das letzte wort gesprochen …

… der letzte mucks gemacht wurde…

dann, ja dann herrschte stille.

 

 

oder, irgend ein volltrottel quasselt einfach weiter.

Message

Heute äh morgen, als ich noch im zombie-modus (phase zwischen bett und erstem kaffee) war, schaltete ich wie immer meine Kaffeezubereitungsmaschine ein. Schließlich hat man ja gelernt, dass man wach werden muss um den tag zu überstehen.

Ich schweife ab.

Nach dem einschalten brachte mir meine gehassliebte KZM folgende nachricht:

message

Was will die KMZ mir damit sagen?

- Du stinkst! Geh duschen!

- Hier riecht’s streng. Geh duschen!

- Ich brauch zuwendung. Streichel und putz mich! (die maschine wollte vielleicht “drücken Sie mich” schreiben, hatte aber keine buchstaben mehr) Und geh duschen!

- Ich bin so schmutzig, mach. mich. sauber. und. drück. mich. Geh duschen!

- Ganz was anderes, aber die anzeige möglichkeiten sind beschränkt?

- ein stummer schrei nach liebe?

Irgendwie hab ich so das gefühl, es läuft sich immer auf duschen raus. Gut, dann geh ich die sau jetzt duschen.

20. Juni 2012

das große experiment

Nun, der werte blogbetreiber scheut liebt das risiko, das große abenteuer die herrausforderung! *epochalemusiksetzteinundeinspotwirdaufdenblogbetreibergerichtet*
Nun, meine lieben abenteuerfreunde, ich habe beschlossen ein großes experiment zu wagen. Ich habe mir die glossy box men bestellt. Ja, liebe männlichen leser, das ist eine schachtel voll mit äh körperpflege produkten für männer.
Warum mache ich das? Diese frage hab ich mir auch oft gestellt. Es war wohl meine feminine seite abenteuer lust. Bock mal was neues auszuprobieren.
Nun gut. Box bestellt. Erste große hürde. Ein fragebogen. Betreffend meinen körperlichen zustand.
Noch mal zum langsam lesen: EIN FRA-GE-BO-GEN ZU HAUT UND HAAREN.
Meine güte, die verschicken da probe boxen an männer. MÄNNER! Was weis ich schon über meine haut und meine haare. Erstere bedeckt meine körper komplett zweiteres hab ich auch am körper. Und die verwenden da komische fachbegriffe. Technik fragebögen sind leichter zu beantworten. grmml. Hätt ich das mal vorher gewusst. gnä.

info Äh was? Pflege- & Stylingtrends?! Ich?! *verächtlicheslachen*







haarausfallEy, meine glatze ist gewollt! Nix mit made by nature!




haarMeine fresse. Hätten die diese frage lieber vor der vorherigen gestellt. Idioten. Ich hätte ja “offen” genommen, aber gibt’s ja nicht. Smiley mit herausgestreckter Zunge




brandNein. Ich rasiere immer ohne feuer. Ausserdem müsste es korrekt heißen: Verwenden Sie Brandrasur? Idioten.





haut
Meine haut? Beschreiben? Naja, vorhanden würd ich sagen passt ganz gut. Was zur hölle ist mischhaut?! Ich hab nur eine. Aus einem stück. Nix mischimischi. Ich versteh die frage sowieso nicht. Natürlich ist meine haut trocken. Ich werd den fragebogen ja kaum unter der dusche oder der badewanne beantworten oder? Ölig ist sie auch nur wärend Öl-Massagen. Oder wenn auf arbeit das schief geht. Meine haut hat zwar nerven, aber keine gefühle, also wird sie wohl kaum sensibel sein oder so kram. Anspruchsvoll und Reif? Wenn hier jemand anspruchsvoll ist, bin ich das, nicht meine Haut. Reif?! MEINE HAUT WIRD NICHT GEERNTET! Idioten.

rasurDie ist einfach! Antwort: Ja.





duftnoten
Das hatten wir letztens schon.
A frisch g’mahde Wies’n.
Weißbier.
Gegrilltes.








Äh ja. Der fragebogen war schon komisch. Ich fühlte mich leicht überfordert. Egal, ende juni soll die box kommen. Bis dahin sind Fedora und Peitsche wieder fit und das abenteuer auspacken kann beginnen. ich werde wieder berichten. Smiley mit herausgestreckter Zunge
Und ja, trotzdem pflegeprodukte zeug bin ich ein mann. hab mehrfach nachgesehen. konnts auch nicht glauben. Zwinkerndes Smiley

19. Juni 2012

TDKR

Jaaaaaaaaaa, schon wieder ein video heute. Smiley mit herausgestreckter Zunge


So, da das video mal wieder gelöscht wurde, gibt's hier den link zum video. da gehts noch.

pr0n

So, da hier ja immer wieder rumgemäkelt gefragt wird wegen der alterskontrollbestätigungklickdingenskichenteil gibt’s jetzt mal bewusst nen grund dazu. zwei musik videos der Bloodhound Gang. der eine oder andere wird se bestimmt schon kennen. trotzdem viel äh spass.

aaaaaaaaaand now, live von youporn.com… the Blooghound Gang:

 

ich hoff die videos funktionieren auch. falls nicht hier die links. No Hard Feelings & Screw You At The Beach At Night.

death is approaching

Darksiders 2.

16. Juni 2012

D

das ist der fünfhunderste blogpost in diesem vermaledeiten blog.
danke an meine leser, dass ihr warum auch immer regelmäßig vorbeikuckt um euch an meiner schreiberei zu erqicken. auf grund der aufforderung von so schaut's aus, hier auch ein bild zum jubellähum.
immer noch 500
DAS BIN NICHT ICH UND IST NICHT SPARTA!
danke für das bild an XXXXXX (ersteller/in möchte aus dem blogbetreiber bekannten gründen nicht genannt werden. er/sie findet den blog eigentlich hammerscheiße doof super toll, ist aber mit der qualität der bildgestallterischen arbeit nicht zufrieden. wobei der blogbetreiber findet, aus der miesen bescheidenen vorlage wurde mehr als das beste rausgeholt.)
es gibt kein gewinnspiel. keine preise. kein schlusstrich. kein dixi-klo. keinen keks. kein lob.kein bier, keine party, nur in zukunft noch mehr zu lesen. denn, ich. höre. so. schnell. nicht. auf. 
wenn der letzte leser tot ist, der vorletzte blogger seinen blog aufgegeben hat, die vorletzte internetseite offline geht, die welt in der apokalypse versinkt, die männer beim fussball und die frauen beim putzen sind, es nacht ist, es tag ist, es regnet, das internet auf dem land we...

...g ist, das vorletzte bier getrunken ist, alle geschichten erzählt sind, der letzte liter benzin aus dem tt verblasen wurde, alice schwarzer tot ist, die sonne gefriert, die hölle friert, die polkappen sich verfärben, das ozonloch mallorca verschluckt, atlantis wieder auftaucht, die neu welt untergeht, der letzte todesstern zerstört, mir das letzte mal der mund verboten wurde, der letzte maulkorb verteilt wurde, der letzte baum getreten wurde...äh, was wollte ich sagen?... achso,wenn das alles ist, blogge ich trotzdem noch weiter. oder besaufe mich gnadenlos und verrecke elendig daran. DESTINY! IT IS YOUR TURN!
so, ich geh jetzt feiern aufs klo.

so long, auf die nächsten M posts.



regelupdate



14. Juni 2012

Blickwinkel.

Nun, ich beschwer mich hier ja gerne über andere Menschen. Bzw. ihre unfassbare Dummheit. Beim Autofahren, Einkaufen, sonst wo im Leben. Als ich vorhin unterwegs war und mich wieder lautstark, bei geöffnetem Verdeck über die Unfähigkeit der Mitautofahrer beschwert hab (heute auffällig viele Corsas…) kam mir der Gedanke, ob nicht auch jemand irgend wo in seinem Blog sich über mich beschwert. Und wie das dann aussehe.

Ich war heute wieder mit meinem Schnuckeligen kleinen, bunten, rostigen Corsa unterwegs. Da kam plötzlich von hinten So ein Proll mit so 'nem Gold/Glitzer Auto angerast. Audi glaub ich. So, mit ohne Dach. Außerdem, was is Gold/Glitzer eigentlich für ne Farbe? Is der nicht ganz gut im Kopf? Was für ein blöder Poser.

Fährt auch noch so dicht auf der Arsch. Dabei war hier beschränkt. Glaub ich. Oder war das schon weiter vorher? Egal. Kein Grund mir und meinem süßen Corsalein so 'nen Schreck einzujagen. Depp.

Vor allem is vor mir so ein Depp links abgebogen und hat sich sooooooo mies eingeordnet, dass ich rechts an dem fast nicht vorbei kam. Der neue Corsa ist aber auch ein großes Auto. Da kuck ich zufällig in den Rückspiegel und seh den Proll in seinem Schwul-Farbenen Audi mit ohne Dach rummaulen. Schnallt der Depp nicht, dass wenn sein Dach auf is und mein Fenster, ich ihn hören könnte? Ey, so was von kein Anstand der Typ.

Ich musste dann noch zum dm und der is mir die ganze Zeit hinterher gefahren. fand wohl das Heck vom Corsa supi. :) Jedes Mal wenn ich abgebogen bin hat der wieder voll zum Schimpfen angefangen. Ich hab mich gar nicht getraut mein Fenster zu öffnen. Wollte das nicht hören. So ein Proll in seiner Gold/Glitzer Kiste. Jedes Mal wenn der Gas gab, war das voll das laute Dröhnen ey. So ein Angeber. Das hat der Corsali nicht nötig. Pft.

Während ich eingeparkt hab, hat der mich auch so böse angekuckt. Ich glaub der wollte das ich in Flammen aufgehe. Der Corsa is aber auch ein unübersichtliches Auto zum Einparken. Aber so süüüüüüüß. Naja, da kommt's halt mal vor, dass ich auf der blöden weißen Linie stehen bleibe. Wer macht eigentlich diese Linien immer so engzusammen? Ich glaub ich erwische IMMER den kleinsten Parkplatz von allen. Die der Anderen sind immer größer, weil die stehen so schön mittig drin. Bei den kleinen die ich erwische is das nie so.

Jedenfalls hat der Typ dann relativ wenig weit weg von mir geparkt. Ich hab mal schön gewartet bis der ausgestiegen is. Bevor ich den Corsachen verlassen hab. Zum Schluss meckert er mich vielleicht noch an, weil er ja son ein toller typ und Autofahrer ist und ich seiner Meinung zu dumm zum Einparken bin oder so. neeeeeeeeeeeeeeeeeee! Nicht mit mir! Der soll lieber mal versuchen mit seiner Prollokarre in den engen Parkplätzen ein zu parken, die ich immer erwische. Ich Pechvogel. So ein Depp. Echt ey.

Jaaaaaaaaa, dann steigt der aus. Voll peinlich der Typ uns so was von keine Ahnung von Style! Hat zum Autofahren so ne Sportbrille auf. Wie lächerlich. hihihihi

Naja, jeden Falls steigt der dann aus, und geht doch tatsächlich auch Richtung dm. So ein Arsch. Und voll schlecht angezogen. Kurze Hose, kurzärmeliges Hemd und so ne Mütze. Äh, ein Cap. Boah ey. so was von mies. Kein Geschmack der Typ. Was er wartet man auch von einem in 'nem Goldenen Auto. Mit ohne Dach. Proll ey.

Da zu dann so Turnschuh zeug. Voll ekelig. Hätt er mal lieber Flipflops getragen, so wie ich. Dann wär sein lächerliches Outfit vielleicht noch ertragbar gewesen. Wasn Vollpfosten. Hahahahaha. Brille hatte er auch noch. so schwarze Styl0rbrille. Voll peinlisch ey.

Naja so oder so ähnlich. :P

13. Juni 2012

Einkaufspeicherungsverarschungsmail.

Amazon.de hat es sich in den Kopf gesetzt mich regelmäßig zu verarschen und langsam in den Wahnsinn zu treiben. Das erste funktioniert, das zweite bin ich schon. Muhahahahahaha. Zu rück zum Thema. Ich bekomme regelmäßig elektronische Briefchen von amazon.de mit neuen Produkten. Basierend auf Produkten die ich mal bestellt hab. Meist für andere. *hust*

Ey, angefangen mit der Vorstellung des neuen MIA Albums das vor egalwann raus kam. MIA? MIA! MIA?! M I A !!!! Ich glaub es gibt wenig andere “Künstler” die ich weniger mag, mehr verachte und hasse als DIE! Bäääääääääääähäääääääää

Danke Amazon. Danke. Nichts im Universum interessiert mich ähnlich wenig wie das neue MIA-Album. Danke. (Kategorie Wahnsinn)

Gestern wieder. Eine Email.

amazon verarsche

Neues Buch von Sophia Kinsella. Mein Gott, da bestellt mann einmal als Geschenk Frauen Bücher und bekommt permanent Emails, wenn neue rauskommen. Irgend was läuft hier falsch. (Kategorie Verarsche)

Ich brauch für sowas nen GuGfF*-Account. Mit zugehöriger extrigen Email. Ich mein MIA ist schon schwer zu toppen und Kinsella jetzt nicht so schlimm. aber, wenn das Oberhand gewinnt? Ich mein ich kann bei sowas ja nicht nein sagen. Also wenn ein Doppelchromosomen Geschöpf an mich rantritt und was bestellt haben möchte. Oder wenn Jubiläumstage anstehen und mir mal zufällig Geschenke einfallen.

DAS ist es! Ich bin zu Schwach! Und die ganzen MIA & Kinsella eMails sind die Strafe dafür! Ich hab es wohl verdient.

 

*Geschenke und Gefallen für Frauen

12. Juni 2012

Kommt vor…

… aber selten. Da es so selten vorkommt, mach ich das jetzt mal öffentlich und gebe die Schande zu. Auch mir passiert es hin und wieder. Aber gut. Wer’s Maul groß aufreißen kann, der muss auch ’s Maul mal auf machen wenn der seltenste aller Fälle eintritt.

Ich, MrLuzifer (richtiger Name der Redaktion bekannt), habe mich

G E I R R T.

Ich lag falsch.

Habe mich getäuscht.

Ich weiß, schwer zu glauben. Es erschüttert mich auch hin und wieder. Aber nicht verzagen liebe Leser, das Leben geht trotzdem weiter. Euers und Meines. Niemand muss deswegen an das Ende denken. Reicht euren heulenden Mitmenschen ein Taschentuch, damit sie diesen Augenblick überstehen. Nehmmt eure Frauen in den Arm und tröstet sie. Es ist für keinen Leicht. Aber es geht vorbei.

Aber “The Show must go on!”

The Show must go on - freddie mercury - Queen from Flavio Koka on Vimeo.

Taugt nix.

Der heutige Tag taugt nix. Voll doof.

Angefangen mit schlechtem Schlaf und irgend welchen maschinellen nervigen Geräuschen von draußen. Bäh.

Kurzfristig dann der Entschluss zum Nachbarörtlichen Sportgeschäftdandler zu fahren, da ich da noch nen Gutschein hab und mich gestern in die neuen Farben der Salomon Schuhe verliebt hab. :)

ABER. Der Lu hat ja bei solchen Dingen immer grandios viel Glück… Schöne grüne Schuhe gefunden, mit Goretex. Also bissi Wasserfest. Regal durchwühlt. Nur 41er und 46er. Ganz großes Tennis. Staffelei geschnappt und das Regal obendrüber mit den Kartons durchwühlt. NÜSCHT. Wie immer. Meine Größe nicht da. Deswegen geh ich so ungern Klamotten oder Schuhe kaufen, weil ich das unsagbar uncoole Talent hab mir immer das rauszusuchen, das nicht in meiner Größe verfügbar is. Bäh.

Gut, abgehackt. Die ausgewählten Schuhe gabs nicht für mich. Also auch keine anderen. Zu viel Geld um da Kompromisse einzugehen. Also, Streifzug durch den Laden. Laune-O-Meter sinkt.

Dann, ein Lichtblick. Nen coolen Strohhut entdeckt. Von McKinley. Mein alter löst sich schön langsam auf. Egal. Hut anprobiert. Pf. Mindestens wenn nicht noch mehr Nummern zu groß. Gut, Verkäuferin gefragt. Gibbet nicht. One Size fits all. BLAHBLAH! Scheißndreck.

Also raus. Schnauze voll. Beim rausgehen noch was anderes gesehen und volle fressen gegen ne Glasscheibe gelaufen. SUPER! Und nu Beule links überm Auge. Mein Gott hey.

Da ganze Bua a Drumm Depp und so deia wara!

Nun gut, Kumpel wollte noch ins 1000m² Spielzeuggeschäft nebendran. Sag ich natürlich nicht nein. Geh ich nur sonst nie rein weil ich da sonst immer Geld lasse. Spielzeuggeschäfte sind mein Männer Paradies. Nicht die doofen Baumärkte. Revelbausätze, LEGO, Quartetts, Spiele, Puzzles Star Wars zeug… Super! :)

Ich war aber stark und hab mir nur ein Kartenspiel mitgenommen. Und fast Star Trek Catan. Aber nur fast. Kostet bei amazon.de weniger. Wird da bestellt. :D

Fazit: Wegen Schuhen los gefahren, aber gekauft nur ein Kartenspiel. Und ne Beule mit genommen.

11. Juni 2012

Schuhe.

Der werte Blog-Betreiber würde niemals soweit gehen und sich als Modekenner oder so bezeichnen. Mein äh Geschmack ist einfach, ich trage was mir gefällt. Was grad “trendy” ist, ist mir sowas von scheiß egal, das es mir nicht scheiß egaler sein könnte.

Aber egal. Was ich sagen wollte, was andere Tragen ist mir auch egal. Aber es gibt bestimmte Kleidungsstücke, da hab ich eine nicht verhandelbar negative Meinung zu.

Was ich äh nur nicht verstehe, is der aktuelle, schon länger andauernde Hang zu FLIPFLOPS, CHUCKS, BALLARINAS und diese meist braunen SANDALEN.

Flipflops. Diese, abartigen, beim Gehen diese ekligen Geräusche machenden Zehenspreizer. Sehen noch dazu asslig aus. Vor allem, es gibt ja Leute die meinen sie müssen die Dinger im Sommer IMMER tragen. Zu Jeans, abends beim Furtgehn, zum Essengehn usw. Wie unpassend. Bäh. Ich hasse Flipflops. Ich würd das nicht mal im Klitzekleinsten witzig finden wenn mir jemand welche schenken würde. Ich könnt so kotzen. Frauenbeine sehen in diesen Dingern meistens auch aus wie Krautstampfer. Warum verschandelt man sich so? Da ziehen sich die Mädls relativ sexy an und tragen dann diese Dinger. Pfui.

Chucks. Das nächste, was ich nicht kapier. Die waren mal hip. In den 70ern oder waren’s die 80er? Ich weiß es nicht mehr. Eddi Murphy hatte in Beverly Hills Cop welche an. Wobei, der hätte auch in Birkenstock rumlaufen können. An dem Wäre alles cool gewesen. Aber heute? Ich find die Dinger weder besonders cool noch sonst irgendwie hip. Kann Mann/Frau im Fasching tragen oder zu Retro Partier.

Ballerinas. KÖNNEN in Ausnahmefällen ganz nett aussehen. In der Regel sehen se aber doof aus. Von den hier gehassten Schuhen sind sie aber das kleinere Übel. Super finden tu ich sie deswegen jetzt auch nicht. Find nur, sie sehen einfach nicht so besonders toll aus um da jetzt großen Hype drum zu machen. Abgesehen davon fällt mir grad nicht mehr ein was ich zu den Dingern schreiben wollte.

Trekkingsandalen. Sowas tragen Kinder. K-I-N-D-E-R! Nicht erwachsene Männer. Ja, ich gebe zu, wir Männer stecken da in einem Dilemma. Im Sommer ist es warm. Zu Warm für geschlossene Schuhe. Birkenstock sehen außerhalb des Zuhauses und Biomarktes fehl am Platz aus. Flipflops sind nicht Akzeptabel. Riehmchensandalen sind nur was für Frauen. Oder Drag-Queens. Addiletten sind Hartz4-Tracht oder was für Fussballer. Aber die Trekkingsandale ist keine Option. Ausser für Biomarkt und Hippies.

So. Meine Meinung. Is so. Aber lasst euch davon nicht entmutigen. Tragt was ihr wollt. Mein Umfeld trägt auch diese Dinger. Stört mich nicht. Ich teile nur jedes mal gerne ungefragt nach Aufforderung meine geschätzte Meinung dazu mit. Ja, so bin ich halt. Einfach liebenswert.

 

 

PS: Wenn Flipflops eure Lieblingsschuhe zum Anzug sind, dann find ich das äh abartig, aber respektiere das. Oder auch nicht.

Wenn Frauen zu nem hübschen Kleid gerne Ballerinas tragen, ist das ihr Problem. Find ich jetzt nicht so toll, aber respektiere das. Oder auch nicht.

Wer gerne Chucks trägt tut mir auch leid.

Wer gerne im Biomarkt einkauft, soll das tun. Dieses Missgeschick passiert auch mir hin und wieder.

Wer Ironie und Sarkasmus findet, hat wohl ein ISSG (Ironie und Sarkasmus Suchgerät).

9. Juni 2012

Mundraub

“Morgenstund hat Gold im Mund.“

“Hä? Was is?“

“Mor-gen-stund-hat-Gold-im-Mund!“

Gold? Im Mund? ... Lass sie uns umlegen und das Gold verticken!“

5. Juni 2012

Lückenfüller

Der Möchtegern Held mit der Heroischen Titelmusik hat so dieses Elf-Fragen-Dingens gemacht und wieder Elf von den Dingern freigelassen. Da ich grad zu faul bin, meine anderen geplanten Posts zu schreiben bzw. zu vollenden, nutz ich das schamlos aus und klau mir die. :D

1. Was sind deine Superkräfte?

Wahnsinn und gutes Aussehen.

2. Hast du einen Sidekick?

Ja, mein zweites Ich.

3. Welches war deine letzte kleine Heldentat?

Puh, is wohl zu unbedeutend oder zu lange her, als das ich mich erinnern könnte…

4. Was ist deine Lebensmotivation?

So was brauch ich nicht. Ich hab nur dieses eine Leben, also lebe ich es einfach. Tag für Tag.

5. Bist du ein ehrlicher Mensch?

Ja.

6. Wie konsequent verfolgst du deine Ziele?

Kommt drauf an. Meistens zu inkonsequent.

7. Welchen Duft magst du am liebsten? (Parfüm, Natur, Chemie,...)

Ey, ich als staatlich geprüfter Lösemittelschnüffler, hab da schon ein paar Favoriten. Die bleiben aber geheim. ;)

Sonst muss ich sagen, rieche ich sehr gerne “a frisch g’mahde Wies’n”. Es gibt nicht viel schöneres, als im Frühjahr oder Sommer mim TT durch die Gegend zu cruisen und den Duft von frisch gemähten Wiesen/Grasflächen zu riechen. Herrlich. Meistens werden so wunderbare Momente durch nen Odl-Wagen etwas getrübt. That’s Life. Vor Allem auf dem Land…

8. Träumst du eher gute oder eher schlechte Dinge?

Mehr schlechte als gute.

9. Hast du eine Starthilfe am Morgen?

Nö, seit der TT ne neue Batterie hat, geht das auch im Winter problemlos. Oder war das auf nach dem Aufstehen bezogen? Falls ja, nein. Ich trinke zwar Kaffee nachm Aufstehn aber das is eher Ritual als Hilfe.

10. Kannst du ein Beispiel für "Fairness" benennen?

Fairness... Nette Worthülse.

11. Was planst du für den Rest des Tages?

Evtl noch nen Blogeintrag schreiben. Wäsche aufhängen. Was essen. Evtl. Zocken. Paar Let’sPlays kucken.  Duschen oder so wär auch nicht verkehrt. Obwohl ja Körperhygiene maßlos überbewertet wird. :P Irgendwann blätterts schon ab. ;)

3. Juni 2012

Verschandel deinen Dreier Tag

Irgendwie hab ichs heute mit getunten Kisten... Erst der Golf in der Fail Edition und vorher beim Heimfahren dann die zwei BMW e36...

Der Eine, silberblaumetallic mit schwarzem porno Spoiler auf dem Kofferraumdeckel, hässlichsten Aluetten und vorne die Dinger, die man auf die Scheinwerfer klebt zwecks bösen Blick waren auch schwarz. Sah ganz toll aus...

Der Zweite war weiß mit babyblauen Alus...

Der Golf sah wenigstens noch halbweg erträglich aus...

VW Golf, Fail Edition

Ach, ich find sie immer so lustig. Die Golfs.
Schicker Heckdifusor, schöne Endrohre mit nettem Sound. Schön tief, so das wenn man hinter her fährt ne saubere Straße hat. :)

Und dann, Ortsdaferl, Golf gibt gas, röhrt schön aber bewegt sich kaum schneller... Fährt nicht mal dem Benz davon... Ich könnt mich jedes Mal kringeln vor lachen...

Dann biegens links ab, und man sieht nen jungen super coolen Burschen mit schiefem Cap und hophip musik...
Klischees sind super, wenn sie stimmen.  :)

Sundays

Stundenlang wach im Bett rumgewälzt. Kaffeemaschinenabfallbehälterausleeren. Im Radio beim Zähneputzen Grönemeyer. Die frischen Erdbeeren vom Freitag (ZWEI SCHEISS TAGE) sind verschimmelt. Internet spackt ab. Twitter spackt ab. Magen spackt ab. Massen haft LKWs auf meiner 1,5 Autos breiten Hausstrecke. Dummparker bei den Erdbeer-selber-sammeln-Feldern. Sonntag. Ich mag Sonntage nicht. Der verfickte Sonntag macht alles um meinen Unwillen auf sich zu ziehen. Kann er haben. Dumm Sau.

Egal. Meinereiner hat gestern bissl in der Serien der 90er Rubrik bei amazon.de rum geschnüffelt und seinen Wunschzettel zum Bersten gefüllt. Unteranderem war das da dabei:

 

Noch nen schönen Sonntag zusammen. Ich glaub ich geh jetzt Bäume treten oder so.