Lange Tage und angenehme Nächte

8. April 2012

Journey

ist ein Spiel für die Playstation 3. Erhältlich über das PSN. Ausschließlich.

Außerdem, ist das Spiel der Hammer. Man macht eigentlich nichts, außer rum zulaufen, ein bisschen zu springen und nicht all zu schwere Rätsel zu lösen. Außerdem ist man in 2h durch. Hört sich hört sich jetzt nicht so berauschend an oder?

Es macht aber wahnsinnig viel Spass und sieht wunderschön aus! Ich bin leider ein schlechter Beschreiber, aber glaubt mir, es is wahnsinnig stimmig das Ding. Die Wüstenstimmung, auch die Schneepassagen später. Oder wenn man seitlich durchs Bild gleitet und alles von der untergehenden Sonne beleuchtet wird… Man könnte ständig Screenshots machen (wenn man wüsste wie das auf der PS3 geht) so beeindruckend sieht das aus.

Man trifft auch auf andere Spieler, mti denen kan man sich mit verschieden langen Lauten unterhalten und gemeinsam Journey erleben. Oder man lässt die Leute die man trifft stehen und zieht allein weiter. Die Begleiter wachsen einem auch irgendwie ans Herz, bei Sprung- oder Gleitpassagen sieht man sich ständig mit der Kamera um und sucht den Mitreisenden. Super cool.

Naja, wie der Eine oder Andere schon gemerkt hat, bin ich nicht so der große Test/Rezensionen Schreiber, deswegen empfehle ich hier einfach die Ergüsse anderer, die das besser können:

Ganz treffend beschreibt’s der Blogeintrag von Mortiss. Der durfte es bei Pizza und Bier bei mir ausprobieren und durchspielen. Nebenbei, hat er nen netten Reisegefährten zu gelost bekommen, der uns so ziemlich alle Erfolge gezeigt hat. Smiley mit geöffnetem Mund Er war so beeindruckt vom Spiel, das er sich es gleich selbst geholt hat.

Oder der Test von GamePro

Oder das Let’s Play hier. Da wird's komplett durchgespielt. Ok, die Zwei labern bissl viel, aber das is auch ganz unterhaltsam. Smiley

Also, meine Empfehlung lautet hier ganz klar, wer eine PS3 hat und grad die 13 €ier erübrigen kann, sollte sich Journey holen! Zwei Stunden störungsfrei zurückziehen und ein wundervolles Spiel erleben!

Kommentare:

  1. Den unglaublisch schönen Soundtrack hast noch vergessen, der fügt sich wie ein Guss in die Spielwelt mit ein. Wird mal wieder Zeit das Spiel zu zocken :)

    AntwortenLöschen
  2. Es sieht wirklich sehr hübsch und interessant aus. Fail ist nur, dass es dieses Spiel nur für die PS3 und nicht für PC gibt. *seufz*
    Warum stellt man solche Spiele, gerade in der Kürze nicht für auch für PC her? Die Portierung ist ja relativ simpel, wie andere Hersteller gezeigt haben,

    AntwortenLöschen
  3. Die wollen eben das man sich gleich ne PS3 kauft... ^^

    Ein gutes Spiel muß ja nicht immer lang und kompliziert sein... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Es is halt ein Indie-Entwickler. Soweit ichs weiß, hatte die leider einen Vertrag mit Sony über 3 Spiele für PS3. Ja, schade, das es nicht für den PC zu haben ist.
    Ich weiß ja nicht bos was hilft, aber das Nächste Spiel der Journey Entwickler, ist definitiv nicht mehr PS3 Exklusiv. Hoffentlich gelingt ihnen ja noch mal so ein Wurf :)

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!