Lange Tage und angenehme Nächte

19. April 2012

4. Tag.

Schlaflos again. Aber scheiß drauf. Meine restlichen Urlaubstage lass ich mir nich von dem dummen Schlechtgeschlafe versauen. *sturmodusan*
Nach Guter Laune vorvorgestern, gebremster Enthusiasmus vorgestern, Mischung aus beiden gestern. Heute bin ich zu stur für schlecht drauf sein. Am Arsch hier.
Gestern NOCHMAL beim TÜV gewesen und wiedereine Fehlermeldung im Fehlerspeicher gehabt, d.h. wieder keine AU und nochmal in die Werkstatt und wieder Golfen. Grmml. So nen dummen 240km/h Aufkleber soll ich mir auch aufs Armaturenbrett kleben. Wegen den blöden Winterreifen. Die noch eine Woche oder so drauf sind. Pft. Nich mit mir. Keine Aufkleber in/am Auto.
Bild Gibt’s heute gar keins. Wenn schon die auf Hochglanz polierten Kaffeebohnen zu staubig sind, geb’ ich es jetzt einfach mal auf! Ha!
Verarscht! Dafür eins ohne Zusammenhang! PAH! Nehmt das!
Der orange Sonnenschirm der Hölle

Kommentare:

  1. Willkommen im Club der schlecht Schlafenden. Tagsüber könnt ich dann dauerhaft schlafen,dösen etc...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dösen? Tagsüber? Schön wärs. Ich bin zwar müde wie sau, wenn ich 5 min auf der Kautsch lieg, aber kann ums verrecken nicht mal weg dösen.

      Löschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!