Lange Tage und angenehme Nächte

11. Juli 2011

U.R.L.A.U.B.

Der viel verehrte und allseits geliebte Blogbetreiber hat jetzt Urlaub. Drei Wochen. Geil oder?

So richtig weggefahren wird nicht. Zwei kleinere Wochenendausflüge gibts. Einmal aufs Gigantikum, ein kleines OpenAir hier in der Gegend. Am WE drauf gibts nen Sauf Ausflug auf ne Hütte.

Der Rest der zahlreichen freien Tage wird liegengebliebenes aufgearbeitet. Naja, vielleicht. Smiley mit geöffnetem Mund Vielleicht nerv ich auch meine treuen mich verehrenden Leser mit ein paar Blogeinträgen, die mir schon länger im Kopf rum spuken.

dark holiday

1 Kommentar:

  1. Dann mal einen schönen Urlaub! Und viel Spass! :-)

    AntwortenLöschen

Kommentieren auf eigene Gefahr!

Jeder Kommentar bringt DICH ein Stück weiter hinein. In den Wirbel des Chaos!