Lange Tage und angenehme Nächte

31. Dezember 2011

Rutsch umme! Und zwar Guad!

Ich wünsche allen zahlreichen oder auch nicht so Zahlreichen Lesern einen Guten Rutsch ins neue Jahr!
Möge das nächste Jahr das letzte in allem positiven übertreffen! Glück, Gesundheit, reißfestes und weiches Klopapier, spass beim spielen und was man sonst so alles wünscht.
Und fackelt euch bitte nicht ab beim Feuerwerken. :)
Zum Abschied (des alten Jahres) nochn Comic von meinem lieblings Comic-Zeichner.



Lebt lange und in Frieden!
Möge die Macht mit euch sein!

28. Dezember 2011

MMXI

Das Jahr 2011 geht zu ende. Es hätte Potenzial gehabt. Es gab viele viele für mich wunderschöne Momente mit meinen Freunden und Familie, es gab eine Reihe Spiele die mich gut unterhalten haben.

Wobei ich zugeben muss, so richtig im Gedächtnis geblieben is mir nur Uncharted 3. Positiv wie auch negativ. Es war wieder hevoragend inszeniert und seiht geil aus aber ich hab nen PS3 Controller geschrottet. Grad beim Schreiben dieser Zeilen springt mir noch Space Marine ins Gedächtnis. Bis auf die eine oder andere Ungereimtheit den Tabeltop Hintergrund betreffent war es ein klasse Spiel. Der Multiplayer hat mich auch lange gefesselt.

Nein, ich hab SWTOR ncith vergessen, nur hab ich das irgendwie unter 2012 abgelegt. Nun, zu SWTOR kann ich nur sagen es macht höllisch viel Spass! Die Atmosphäre is der Wahnsinn, ich hab jetzt mit Level 28 schon mehr Flashpoints gesehen als bei WOW damals Instanzen.

Als Kino Jahr war 2011 ein großartiges. Allen voran TRON: Legacy! Der Film is sowas von klasse, hab in neulich erst wieder gesehen und Gänsehaut bekommen. Dann waren da noch Sucker Punch, Green Lantern, Transformers 3, X-Men First Class, Friends with Benefits, MI4 (ja, ich fand ihn richtig gut), Real Steel, Killer Elite, Conan, Die drei Musketiere, Thor… und viele andere mehr, aber diese hier fallen mir spontan ein. Es war aber auch dieses Jahr einer der schlechtesten Filme dabei den ich je gesehen habe: SKYLINE. Was für eine Gurke.

Ich hab ja Eingangs erwähnt, 2011 hätte Potenzial gehabt. Damit mein ich, ich tendiere dazu, Negative Ereignisse herauszuheben. Und davon gab es Anfang des Jahres gleich zwei, die nur sehr schwer schlimmer hätten sein können als sie waren.

Von daher muss ich sagen, 2011 war jetzt nicht so der Bringer. Zumindest was den privaten Bereich angeht. Naja, Arbeits mässig war 2011 auch eher schwierig. Aber egal, es is ja bald vorbei. Ich lass mich mal überraschen was 2012 so bringt, mal abgesehen vom Weltuntergang am 21.12.

23. Dezember 2011

Biss zum Tod!

DAS wird wieder ein anständiger Vampirfilm. Nicht dieses Kleinkinder-Weichspüler-Gewäsch!

Frohes Fest!

Ich wünsche allen meinen Lesern, ein frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage! Lasst euch reich beschenken!

14. Dezember 2011

Email der Macht

Der Early-Access von SWTOR hat begonnen. Ich darf noch nicht spielen. Ich warte immer noch auf die eine Email, die mir sagt: LOS GEHT’S!

UPDATE: Seit gestern um ca. 2000 bin ich dabei. Imperialer Scharfschütze MrLuzifer. Hab gleich bis 0300 gezockt. Mehr war noch nicht drin.

Ok, das is lahm. Eigentlich geht’s da um etwas anderes. Letzten rief mich ein Kumpel an und meinte so, wir könnten jeder einen Blogpost machen, “Macht der Email” und “Email der Macht” und einfach mal sehen was dabei raus kommt. Meiner is jetzt ziemlich lahm, aber mir viel grad nichts besseres ein als drüber zu jammern, immer noch keinen Zugang zu SWTOR zu haben.

It's your turn!

What starts with War…

… ends with Death.

G.I. Joe: Retaliation



Teil eins war schon hammer!

30. November 2011

Republik, die alte.

So, endlich hab ich mal bissl Zeit mich zur Beta-Test-Wochenende von SWTOR zu äußern.

Ich fand das Wochenende etwas unpassend, Weils Arbeitstechnisch blöd war und ich auch so noch was vor hatte. War quasi etwas anstrengend und ich hab das Beste rausgeholt.

Timeline: ca.:

Freitag, 25.11.: Kurz vor 1700 Client gestartet, UPDATE!; 1830 Update fertig, einloggen und Spielstarten, Serversuchen Char erstellen Zocken; 1930 Ende Tag 1, weiter zu 'nem Geburtstag und schlafen, da Frühschicht.

Samstag, 26.11. bis 1400 Arbeit und dann ca. 2h Couch; 1600 Essen machen und Spiel starten. Mit Kumpel Mortis zocken. 2100 Ende Tag 2 wegen Schlaf für Frühschicht…

Sonntag 27.11. bis 1800 Arbeit und dann ca. 2h Couch; 2000 Zocken alleine; 2300 Zocken mit Kumpel Mortiss bis nach 0500

Montag 28.11. ca. 0530 ENDE Tag 3, ab ins Bett; 1430 Aufstehen, Kaffee Trinken; 1630 weiter Zocken; 1930 Ende Tag 4 und dann etwas Später Nachtschicht.

Dienstag 29.11. 0600 Feierabend, zocken bis ca. 2 Minuten vor Server Shutdown.

Angespielt hab ich ne Jedi Ritterin (Level 6), nen Schmuggler (nach 2 Level wieder gelöscht), nen Soldaten (Level 6), ne Agentin (Level 11) und zusammen mit Kumpel Mortiss nen Sith Krieger (Level 11).

Hab mehr oder weniger einfach bissl rumprobiert. Was soll ich sagen, ich fand’s richtig geil! Die Atmosphäre is super, die Storyquests haben sehr viel Spass gemacht. Die Vertonten Dialoge sind ein Traum! Es lief auch erfreulich stabil. Bin nur einmal Rausgeflogen. Ruckler hielten sich auch in Grenzen.

Ich freu mich schon tierisch! Bin noch etwas unentschlossen zwischen Sith Krieger und Agent. Aber wir werden sehen. Auf jeden Fall die Dunkle Seite. Fand die Dialog Optionen spaßiger. :)

24. November 2011

Freitag…

… den 25.11.2011 um 1700 Uhr beginnt mein Beta Kampf ums Universum!

Naja, zu mindest kurz reinschnuppern. Den Großteil werd ich wohl Samstag Nachmittag und Sonntag nacht bis zum Ende kämpfen! :)

Vielleicht sieht man sich ja auf dem Schlachtfeld!

20. November 2011

Modern Warfail 3–Crash of Duty

Ich als “Fan” der Modern Warfare Spiele hab mir natürlich Teil 3 besorgt.

Erwartungsgemäß ist der Singleplayer Teil sehr kurz.

Story technisch sehr weit hergeholt. Aber Sellerie!

Die Paar Stunden haben echt Spass gemacht. Ich bin der Meinung, man muss MW sehen wie einen Aktion Film. Nicht so genau auf Realismus achten, sich einfach unterhalten lassen. Genau das funktioniert meiner Meinung nach. Das Spielen macht Spass. Punkt.

Einen Wehrmutstropfen gibts dennoch. Bugs und Abstürze. Innerhalb der ersten 2 Spielstunden hatte ich fünf Abstürze. An einer Stelle musste ich im Level “außen rum” gehen, um nicht ständig in Bug zu laufen, der einen aus der Mission wirft.

Die Spec Ops Missionen konnte ich leider bisher nur Alleine ausprobieren. Machen aber wieder sehr viel Spaß. Nur bin ich einfach Grotten schlecht. :)

 

Rage und MW3 haben mich gelehrt, keine Spiele mehr zum Release zu kaufen. Jetzt schon vorbestellte Spiele wie ME3 und SWTOR sind davon ausgeschlossen. Da hab ich aber auch keine Befürchtungen. Ok, Heart of the Swarm und Diablo 3 sind da auch ausgenommen. Aber für den ganzen Rest gilts! Ehrlich!

Rage.

Rage. DAS neue Spiel von id.

Story? Schlecht bis gar nicht erzählt. Belanglos. Nicht vorhanden.

Atmosphäre? Geil!

Spassfaktor? Wären die ständigen Abstürze und nachladenden Texturen nicht, sehr hoch. Endzeit-Setting klasse.

Performance? LOL! ROFL! Selten so ein beschissen laufendes Spiel gehabt. Spielbar nur nach ewigem Rumgepatche. Freezes im Ladebildschirm, Abstürze, ständig nachladende Texturen, blaue Texturen. Zum Kotzen!

Fazit? Rage sieht, wenn die Texturen nachgeladen sind, richtig geil aus. Klar, es ist kein Crysis und Fotorealismus ist was anderes aber ich brauch so was nicht. Hauptsache die Grafik ist stimmig. Das Spielen an sich hat mir sehr viel Spass gemacht. Die Autorennen sind jetzt nicht so mein Ding. Fand ich jetzt ziemlich unspaßig. Ich muss zugeben, ich hab mich durchgequält. Ich habs aus reiner Sturheit durchgespielt. Ich wollte einfach meine 50 € nicht verloren wissen. Ich weiß nicht mehr, wie oft das scheiß Game abgestürzt ist. Aber Letzt endlich hab ich es geschaft.

Das Ende ist ja auch ne Frechheit. Da quält man sich Stunden lang durch diese beschissen programmierte Konsolenportierung und dann DAS.

FazitFazit? Großartiges Szenario. Keine Story. Viele Abstürze. Beschissenes Ende. Solider Shooter Spass.

Kann ich es empfehlen? NEIN! Die Abstürze und die extrem schlechte Performance überlagern meiner Meinung nach die Atmosphäre zu sehr! Mehr Probleme als Spass. Ich habs wirklich nur durchgespielt weil ich da einfach zu Stur für war.

Wer es sich noch nicht gekauft hat, lasst es sein! Wartet bis es für weit unter 30 € zu haben ist. Vielleicht läufts dann auch auf ATI Karten stabil.

17. November 2011

Ankunft

So, ich hab mich gestern endlich dazu durchgerungen und den DLC “Die Ankunft” durchgespielt.

Was für eine Enttäuschung.

Nach so großartigen DLCs wie Overlord, Shadowbroker, Kasumi nun so ein unspirierter Quark.

Und das, obwohl der DLC so wichtig wär als Verbindung zu Teil 3. Schade.

Naja, jetzt muss ich mich nur noch mit meinen anderen Charakteren durch quälen…

Fazit: KEIN MUSS. Auch nicht als Anschluss für Teil 3!

15. November 2011

Lesen.

Meistro Luzifer hat sich sein erstes eBook zugelegt. Von Amazon, über die Kindle Software für Android. Lesen tu ich das Buch auf meinem Sony Tablet S.

Ich bin sehr überrascht wie gut das doch funktioniert. Hatte die letzten paar Nachtschichten ausgiebig Zeit das zu testen… Hüstel…

Es ist nicht ansträngender zu lesen als ein Normales Buch.

Das einzige was mich stört ist das Layout der Seiten. Das passt nicht. Also eine Angezeigte Seite ist wohl in den wenigsten fällen identisch mit ner realen Seite. An sich ja egal, aber ich find's etwas störend, wenn die nächste Zwischenüberschrifft am Ende einer Seite steht. Das is wohl ein Problem, das damit zusammen hängt, das man die Schrift zoomen kann.

Was mir sonst noch aufgefallen ist, normal steht bei solchen Büchern vor Beginn der Geschichte noch die Dramatis Personae und evtl. noch eine Karte der Region(en) in  der die Geschichte spielt. Das ging mir hier ab. Naja, evtl. is das ja am Ende. Falls nicht, dann muss ich mir mal ein gedrucktes Exemplar ansehen ob das da auch so ist, oder nich.

Ansonsten kann ich für meinen Teil nur sagen, das war nicht mein letztes eBook.

Achja, Lesen tu ich Drachenelfen von Bernhard Hennen.

11. November 2011

Elfmillioneneinhundertzwölftausendundelf

Heute, am 11.11.2011 um 11:11 Uhr hat die zweit beschissenste Zeit, nach Weihnachten, begonnen.

FASCHING.

Helaf und Alau!

Ich habs verschlafen und ich steh da zu!

8. November 2011

Brett im Kopf

Schreibblockade. Total.

Jemand ne Idee was helfen könnte?

Ich werds morgen mal mit nem Glas wein versuchen. Alkohol soll ja die Zunge lockern, vielleicht hilfts auch bei Knoten im Hirn.

29. Oktober 2011

22. Oktober 2011

WE

Mein Tipp zum Wochenende: Schaut euch die Trailer zu Heart of the Swarm und Diablo 3 an. Blizzcon is ja aktuell.
Ich bin heut einfach mal so faul frei und belasse es bei dem Hinweis, die Videos gibts sicherlich auf jeder zweiten Internetseite anzukucken. Gamestar, Youtube, Blizzard…
Auch wenn die Jungs es nicht so haben mit Arbeiten unter Druck und Spiele in angemessenem Zeitabstand zu veröffentlichen, Cinematics können sie.
Ich hoff ja immer noch, dass mal ein Film zu nem Blizzard Titel als CGI kommt.

Schönes Wochenende noch!

16. Oktober 2011

Tablett

Der beliebte und vielerseits geschätzte Blogbetreiber hat jetzt ein Tab. Natürlich kein iPad. Ein Sony Tablet S. Mit Android. Is echt kuhl das Dingens. Das Display is ein Traum, tolle Farben, Filme und Bilder sehen klasse aus. Es is allerdings "nur" neunkommairgendwas zoll groß. Stört mich persönlich jetzt nicht die Bohne.
Das Tab reagiert flott auf Eingaben. Surfen funktioniert einwandfrei. Naja, Shakes & Fidget zickt ein Bisschen. Verschmerzbar.  Durch  den Falz hebt es sich Designtechnisch auch von den anderen deutlich ab.
Spielen macht auch richtig Spass. Hab jetzt nach langer Suche ein anständiges HD Spiel gefunden.
Galaxy on Fire 2.
Is ein Weltraum rumfliegundmissionenmach Spiel.
kann ich nur empfehlen.
Alles in Allem, is das Teil klasse, ich bereue die Anschaffung keineswegs.


Das einzige wss mich nervt, es gibt noch keine Hüllen von Drittanbietern gibt. Also so maßgeschneiderte, die mann so komisch falten kann um sie als Ständer zu verwenden. Hab bis jetzt nur die originale von Sony gefunden. Die is aber, oh Überraschung , etwas teuer.
Naja, kommt Zeit, kommt Zubehör.

Achja, falls jemand ne gute Android App zum Bloggen kennt, immer raus damit.

Wünsche noch nen schönen Sonntag.

8. Oktober 2011

Entscheidungshilfe

Nun, ich als Käufer der Medal of Honor Hammer-brutal-langweilig-super-duper-elite-collectors Editon hatte vorzeitig Zugang zur BF3 Beta.

Am Tag als diese Vorzeitigedingens freigeschaltet wurde, hab ich mir nur den Client gezogen. Hab es im wahrsten Sinne des Wortes verschlafen. Ähäm.

Ich hab mich ja sehr gefreut auf BF3. Mehr als auf MW3. Wurscht.

Nächsten Tag, versucht zu starten. Nichts passiert. Kurz geärgert. Stunden später (in der Zwischenzeit was anders gezockt…) erneuter Versuch. Nichts geht. Nicht mal der Serverbrowser macht auf. Kurz im Internet nachgeforscht, den einen oder anderen Tipp versucht. Kein Erfolg.

War/bin ich angefressen deswegen? Nein. Sauer? Nein. Enttäuscht? Ja, ein wenig. Warum nicht? Ganz einfach.

In den nächsten Wochen/Monaten kommen eine Reihe Spiele raus, auf die ich mich freue. Gestern Rage, nächsten Monat Anno 2070, MW3, später noch SWTOR, Mass Effect 3, in ferner Zukunft Heart of the Swarm und Diablo 3.

Wann soll ich das den alles spielen? Mir war klar, dass ich selektieren werden müsste. Die BF3 Beta hat mir wenigstens ein bisschen geholfen.

Sicher, ich hätte stundenlang rumsuchen und –probieren können um das ding zum Laufen zu bringen. Aber nee danke, es kommen jetzt dann genügend Spiele ich liebend gerne konsumieren werde.

Ich glaub ich bin der einzige der sich freut, dass die BF3 Beta nicht läuft!

So long, ich werd mich jetzt wieder meiner neusten Dia-Show namens Rage widmen. Schönes WE noch!

7. Oktober 2011

Sind Katzen nicht süß?

Schwachem Blog-Fu geschuldet gibts heut nur nen Trailer. Von die coolste Mietzekatze ever. :)



Schönes Wochenende. ;)

26. September 2011

Diener des falschen Imperator der Menschheit

Der werte Blogbetreiber hat sich Warhammer 40.000 Space Marine gekauft. Für den PC. Schon am Release Tag. Wie es sich für einen Wh40k-Fan gehört. :)
Klar, ich als ergebener Diener des Nurgle finde es befremdlich mit den Loyalen Truppen in den Krieg zu ziehen. Zu mal man im späteren Spielverlauf gegen Chaos Space Marines kämpfen muss. Aber egal.
Zum Spiel. Es macht richtig Spass! Die Kampagne und der Multiplayermodus auch. Es is einfach kuhl, als Space Marine durch die Gegend zu laufen und alles kurz und klein zu hacken! Ich sag nur Sprungmodul und Energiehammer! HARHAR Das Spiel is einfach klasse! Eintönige Level? Na und? Es is ein Industrieplanet der teilweise in Schutt und Asche liegt. Hauptsache haufenweise Orks zum metzeln!
Was da Potenzial für DLCs oder Fortsetzungen da is! Eldar zerbrechen, in Terminatorenrüstungen rumlaufen, Tyraniden zertreten… ach, wie geil…
Schwierig find ich das Ende der Kampagne. Ich fands klasse! Passt voll. Kenn mich aber auch in dem Universum aus. Ob das Ende jetzt auch so befriedigend is wenn das Universum unbekannt is, is fraglich.
Vorsicht, ab hier wird gemeckert!
Nun fallen mir als Lanjähriger Wh40k Spieler und Fan des Universums natürlich ungereimtheiten auch sofort auf. Da wären zum einen der Stalker-Bolter. Spacemarines tragen so etwas nicht. Scharfschützengewehre sind den Scouts vorbehalten. SM tragen auch keine Granatwerfer. Auch nicht wenn sie Vergelterwerfer heissen. Laserkanonen sind auch keine schweren Scharfschützenwaffen. Kann man aber drüber streiten, ob der zoom nicht auch beim zerstören von Fahrzeugen nützlich ist…  Wo zum Teufel ist der Raketenwerfer der Devastoren? Warum gibts keine Flammenwerfer? Boa, das wär bestimmt im Multiplayer lustig! :D
Naja, mir is klar, dass man das Universum etwas anpassen muss für den unwissenden Teil der Menschheit. Smiley mit geöffnetem Mund
Trotz der Mängel, es is ein geiles Spiel, es macht richtig Spass! Also, auf auf und die Demo ziehen und bei überschwappender Begeisterung das Spiel besorgen!

17. September 2011

Rein ins Ohr!

So, Caro Emerald mit Stuck. Super klasse Musik. Sympathische Stimme. Muss ich jetzt mal hier reinstellen, bevor die Radiosender und ProSieben es geschafft haben, das Stück zu Tode zu nudeln. Ich kanns mir momentan noch anhören ohne ihm überdrüssig zu sein. Viel Spass damit. ;)



Ausserdem hab ich grad keine Muse nen "richtigen" Eintrag zu schreiben. Hab zwar mindestens fünf Stück angefangen, aber naja...

7. September 2011

Tod durch Dummheit

Illegale Straßenrennen. Wozu? Schwanzvergleich? Hängen die jungen Leute nicht mehr an ihrem Leben? Woher denken diese vollkommenen Deppen eigentlich hätten sie ihr Fahrkönnen dazu? Meine fresse!

Jaja, der Eine oder Andere wird jetzt Maulen, “Ey, was reißt du die Klappe auf, fährst selber nen Sportwagen!”

Ja, tue ich. Aber ich hab noch keine Rennen gefahren. Hab ich auch nicht vor. Vor allem hab ich bis jetzt weder mich, noch meinen Beifahrer bei Straßenrennen getötet. Auch das hab ich nicht vor. Ich häng zwar nicht übermäßig an meinem Leben, aber das der Anderen muss ich dadurch ja nicht versauen oder? Sei es durch meinen Tod, oder das Mitreißen anderer in diesen.

Unfassbar, mit 22 sein Leben so weg zu werfen. Nein, nicht nur sein Leben, sondern auch das des Beifahrers. Wär der blöde Arsch nicht Tod, sollte ihm einer einen gewaltigen Arschtritt verpassen. So, dass er einen künstlichen Darmausgang benötigt. Grrrr, könnt ich mich hier aufregen über sowas Dummes aber auch.

27. August 2011

Darkness

Kämen meine innersten und finstersten Gedanken nach Aussen,
würde es dunkelste Nacht werden.
Für immer.*


*Quelle

Seelenlose Zombies

 

Ein Konzern, sie zu knechten, sie alle zu finden,
Ihre Seelen ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden.

Es werden immer weniger, derer die noch eine Seele haben. Mein “Freundeskreis” ist voll seelenloser Applejünger… Alle werden schwach und erliegen der Versuchung.

Sie vermehren sich wie eine Schar alles vernichtender Insekten. Überfluten die Welt wie Zerg oder Tyraniden die einen Planeten absorbieren.

Wenige sind noch bereit Widerstand zu leisten gegen die Apfelschergen.

Der Feind rückt immer näher.

Wie wird es enden? Muss auch ich mich fügen?

N. I. E. M. A. L. S.

Aber ich werde standhaft bleiben! Der Fels in der Brandung sein! Den letzten Widerstand aufrecht erhalten!

Wie wird es enden? Werden die Wenigen, die irgendwann noch standhaft geblieben sind einen Guerilla Krieg führen? Das Seelensammelnde Terrorregime bekämpfen?

Egal wie viele iPads noch erscheinen, egal wie viele iPhones die Welt noch verseuchen, egal wie viele iPods die Ohren der Menschen noch verseuchen,

NICHT MIT MIR

Untertitel

Mich nerven Spiele die AUSSCHLIESSLICH in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln daher kommen. Ja, es gibt Spiele (wie GTA San Andreas) die wo möglich viel Atmosphäre einbüßen würden, wären sie schlecht  deutsch Synchronisiert. Es nervt. Ja, GTA is trotzdem spitze, Red Faction auch. Aber muss das sein? Is unser Spielemarkt so unbedeutend, dass sich einen Anständige Synchro nicht rentiert?

Nicht falsch verstehen, ich hab nix gegen Englisch. Ich Schau meine Filme und Serien alle auf Deutsch und Englisch. Ich hab auch Mass Effekt 2 zusätzlich in englisch gespielt. Und neben bei, bis auf die Stimme vom Jakob find ich die deutsche Sprachausgabe viel besser!
Mir gehts einfach nur darum, ich will die Wahl haben! Mittlerweile ist das bei mir echt ein Ausschluss Kriterium. Vorallem auf der PS3. Mir is das meistens zu klein, was da vorne steht. Ich sehs auch nicht ein, für ein Spiel 60 oder mehr Euro zu zahlen und mich dann 5 cm vorn TV zu setzen und alles mit zu lesen. Was soll der Scheiß? Hätt ich es bei Red Faction vorher gewusst, hätte ichs mir nicht geholt. Auch wenn es ein klasse Spiel ist. Mir gehts ums Prinzip.

Klar, das grundlegende Problem ist, dass ich einfach mitlesen muss, weil mein Englisch zu schlecht ist. Scheiße find ichs trotzdem, vor allem bei Spielen wo die Story wichtig is.

22. August 2011

Lost souls

Dieser Eintrag wird testweise von einem iPad aus gepostet.
Auf aufforderung.

nur um das klar zu stellen, der bolgbetreiber hat seine Seele nicht verkauft. Zu mindestens nicht an Apple. :p

16. August 2011

In Serie

Da ich nicht grad nicht müde bin und mir grad irgendwie danach is, gibts jetzt ne Liste mit Serien die ich gut finde und empfehlen kann. ;) Vielleicht is ja für den einen oder anderen was dabei.

Stargate SG-1 – Super Serie, basierend auf nem Super Film! Meine persönliche Lieblingsserie. Mit Abstand. Sehr großem. Ähäm.

Stargate Atlantis – Auch klasse. Kann meiner Meinung nicht mit dem Original mithalten, ist aber weit davon entfernt schlecht zu sein! Atlantis bzw. die Galaxie mit den Stargates sieht moderner aus. Ich finde es geht auch etwas lockerer zu.

Supernatural – Ne Serie mit Dämonensetting. Über die Brüder Sam & Dean Winchester. Wirklich spitze. Sehr witzig die Dialoge und Verhaltensweisen der Brüder. Anfangs wird der Gelbäugige Dämon gejagt, später gibts dann nen Krieg zwischen Himmel und Hölle. Sehr cool. Zwinkerndes Smiley

Dr. House – Die etwas andere Krankenhaus/Ärzte Serie. Der Kerl is echt spitze. Ich weis jetzt nicht ob ich viel zu House schreiben soll, der Typ is einfach herrlich genial und fies! Ausserdem hat er wirklich immer sehr hübsche weibliche Doktörchens im Team. Ähäm.

Firefly – Wildwestsetting im Weltall. Muss man da mehr sagen? Genial! Empfehlenswert ist auch der Film Serenity. Der auf der Serie basiert, die leider schon nach der ersten Staffel eingestellt wurde. Gehört neben House und Supernatural zu meinen Lieblingen.

24 – Interessanter Ansatz, eine Staffel entspricht einem Tag. An welchem sehr sehr viel passiert. Sehr cool gemacht, aber sehr hektisch. Lahme Folgen gibts nicht.

Fringe – Ich fand Akte-X schon damals klasse, diese Serie ist so ähnlich. Meiner Meinung nach nur etwas abgedrehter und nicht so verschwörerisch.

Eureka – Sehr abgedreht. Trotzdem oder deswegen teilweise sehr lustig. Smiley Sheriff Carter is einfach cool. Leicht einfältig, aber dennoch Genial. Ausserdem hätt ich auch gern so nen Wohnbunker mit KI. Zwinkerndes Smiley Eine Stadt in der Lauter Genies leben und neuen und geheime Technologien erforscht werden. da geht viel schief. Smiley mit geöffnetem Mund

Band of Brothers – Sehr sehr gut gemachte Serie angesiedelt im zweiten Weltkrieg. Spielt in Europa. Richtig mitreißend und nicht Kriegsverherlichend. wer Filme mit WW2 Szenario mag, MUSS BoB ansehn!

The Pacific – Quasi Staffel 2 von Band of Brothers. Mehr oder weniger. Spielt nur halt im Pacific. Nicht schlecht, aber nicht so gut wie BoB. Dennoch, wer WW2 Szenario mag, sollte sich auch diese Serie nicht entgehen lassen.

So, das sind jetzt 10. Ich hab grad bemerkt, ich könnt die Liste ins endlose fortführen. Aber zehn sind fürs erste genug. Wird sonst zu unübersichtlich. Aber ich werde, bei Bedarf die Liste fortführen. Naja, wenn ich ehrlich bin auch wenn kein Bedarf besteht. ^^

Achja, das is kein Ranking. Die 10 sind mir einfach nur als erstes eingefallen.

Viel Spass beim Ansehen!

15. August 2011

Die R-Frage

Nun, ich trenne meinen Müll. Teilweise. Also Papier, Dosen, Glas wird aussortiert. Ausnahmslos. Papier kommt in die blaue Papiertonne die bei uns im Mülltonnenbunker steht. Glas und Blech werden gesammelt und bei Füllstand MAX2 der Sammelbox entsorgt. Bio abzutrennen würde einen Kompost in greifbarer Nähe oder eine “Biotonne” erfordern. Gibts beides nicht, also ab zum Restmüll. Plastik trenn ich nicht, denn das müsst ich extra wegbringen, zum Bauhof. Darin seh ich persönlich den Sinn nicht. Was bringts der Umwelt, wenn ich EXTRA zum Bauhof fahre nur um Plastik wegzubringen? Zusätzlich ist mir bekannt, dass zu sehr getrennter Hausmüll schlecht zu verbrennen (schlechter Heizwert)  ist und entweder mit Plastikabfall wieder vermischt wird oder es muss zusätzlich zugeheizt werden. Beides Quatsch. Und ja, das stimmt wirklich. Ich weiß das aus erster Hand. Achja, gelbe Säcke oder Tonnen gibts bei uns im Landkreis nicht.
Der Aufmerksame Leser wird jetzt los poltern, “Ja, aber Glas und Alu wird doch auch getrennt!”. Richtig. Das wird aber nicht EXTRA weg gebracht, sondern das nimm ich mit wenn ich einkaufen fahre. D.h. ich mach deswegen keinen Umweg. Die Entsorgungscontainer stehen bei meinem Stammsupermarkt.
Noch.
Genau da liegt das Problem. Mein Stammsupermarkt baut um und die Container kommen weg. Das ist blöd. Auch ein anderer Entsorgungsplatz wurde zwecks Neubau geräumt. Zu diesem Zweiten bin ich auch hin und wieder hingekommen die standen auf dem Parkplatz gegenüber meiner Bank. Zwecks Bargelderwerb war ich da quasi auch öfters. Ebenso kein Umweg.
Und jetzt? Meinem Städtchen gehen die Containerstellplätze für Alu, Glas und Papier aus. Meines Wissens gitbs noch zwei solcherderer. Mein Problem is aber, ich seh den Sinn nicht darin, extra für die Mülltrennung nen Umweg zu fahren. Wozu trennen für die Umwelt und dann Kilometerweit den Müll durch die Gegend fahren?
Nichttrennen kommt auch nicht in Frage. Glas und Alu gehört einfach in den Hausmüll.
So wie ich das sehe, muss ich wohl meinen Müll rumkutschieren.

11. August 2011

Apple

Liebe Tablett Hersteller,

wenn ihr neue Geräte auf den Markt bringt und von Apple nicht verklagt oder einstweilig verfügt werden wollt solltet ihr auf folgende Dinge verzichten:

ein rechteckiges Produkt mit vier gleichmäßigen abgerundeten Ecken*


eine flache, klare Oberfläche, welche die Vorderseite des Produkts bedeckt*


eine sichtbare Metalleinfassung um die flache, klare Oberfläche*


ein Display, das unter der klaren Oberfläche zentriert ist*

Ganz einfach, oder?


*Quelle

7. August 2011

So ein Theater!

Meiner einer geht ja ein Mal im Jahr zu nem "Bauerntheater" (oder Volkstheater). Meistens ins Dorf von ein paar Spezln. Natürlich auch aus dem Grund, weil ein bis zwei derer da mitspielen. Gar nicht mal so schlecht möcht ich sagen. Heute war ich wieder dorten. Dieses Jahr war das Ganze ein Freiluft Theater, weil der zugehörige Wirt umgebaut wird.
Leider musste es ja in  Strömen regnen. Sehr nervig, aber ist mann erst ein Mal nass, is des halb so wild. 

Das Stück war klasse! Open Air Theater is mal was richtig cooles! Aufgeführt wurde der Jennerwein. A Boarischer Wuidschütz. As Stück war klasse, da Voda vom Spezl hot as Jennerwein Liadl gsunga. Und guad hod ers gmacht!

Richtig schee wars, a wenns sauba grengt hod und richtig durchwoagt war.

Also, sollte mal jemand meiner geschätzten Leser in Bayern (Chiemgau) Urlaub machen, sollte er sich so ein Volkstheater ansehen! Gibt da echt gute Theater Gruppen. 

I bin jetzt einfach moi so frei und verlink de Gruppn, de wo i mir jedes Jahr o schaug.

Frage an die nicht-bayerischen Leser, gibts so Laientheatergruppen bei euch auch in fast jedem Dorf?

5. August 2011

Vorurteil

Der werte Blogbetreiber war heute mit dem Auto unterwegs. Er sah einen Krankenwagen, welcher ihm entgegen kam. Dieser eine fuhr recht langsam, hatte aber die Disco Beleuchtung an. Der erste Gedanke des BB war "Frau am Steuer”. Beim Näherkommen des eben erwähnten Sankas erkannte er, dass er recht hatte. Er musste schmunzeln, ob des sich bestätigten Vorurteils. Smiley

Bevor die Hasstiraden zwecks des frauenfeindlichen Weltbildes des BB anfangen, sei eines klargestellt:

Es gab sicherlich einen medizinischen, den speziellen Fall betreffenden Grund mit eingeschaltetem Blaulicht durhc die Gegend zu kriechen! Es passte infach grad so gut. Smiley mit geöffnetem Mund

Und ja, Männer sind auch schlechte Autofahrer, zwar nur Sonntags und mit Hut aber doch auch ja.

28. Juli 2011

Lyrik

Eifersucht ist eine Leidenschaft,

Die mit Eifer sucht , was Leiden schafft.

 

Franz Grillparzer

 

Nur so, weil es ein schöner Zweizeiler is. :)

27. Juli 2011

Mass Effect (2)

Lange schon wollte ich was zu Mass Effect schreiben. Den besten Spielen die ich bisher gespielt hab. Ja, ich würde sagen besser als C&C 1, Starcraft und Warcraft 3. Ich hab jetzt Teil 1 sicherlich 8 bis 10 Mal durchgespielt. Teil 2 mindestens genau so oft, nur zusätzlich zum PC auch auf der PS3. Also wenn man pro Teil im Schnitt 35 h Spielzeit rechnet, für ein Singleplayer Spiel recht ordentlich oder? Jedes Spiel mit beiden Geschlechtern, fast allen Klassen und es wurde/wird nicht langweilig.
Egal wie oft, an bestimmten Stellen bekomm ich immer noch eine Gänsehaut, ob der geilen Atmosphäre wegen. Da wäre zum Beispiel in Teil eins auf dem Planeten Ilos. Ich weiß nicht warum, aber wenn ich da mit dem Mako den riesen Gang mit den Stasekapseln entlangfahre, im Hintergrund immer dieses gleichmässige Pochen und die Musikuntermalung. Hach, schön. Oder in Teil zwei, wenn die Normandy 2 aus dem Dock schwebt. Der Moment is so wahnsinnig super, dass mir zu der Gänsehaut fast noch Tränen der Rührung ausgekommen wären. Selten hat mich ein Spiel oder eine Spieleserie so gefesselt und mit gerissen.
Kein Spiel hat nen besseren Soundtrack als die beiden ME Teile. Genial! Läuft bei mir immer, wenn am Balkon geraucht wird. Da hab ich auch so meine Befürchtung Teil 3 betreffend. Jack Wall ist nicht mehr der Meister des Soundtracks. Sondern ich glaube Clint Mansell. Der die Musik zu u.a. Black Swan gemacht hat. Nichts gegen den Herrn Mansell, aber die Musikuntermalung  der ersten beiden Teile war epochal. Naja, im März weiß ich mehr.
Aber, trotz aller Begeisterung bin ich nicht blind und halte die beiden Spiele für perfekt. Das Inventar von Teil 1 war sehr nervig und umständlich. Teil 2 dagegen hatte garkeins mehr. Auch nicht besser. Das blöde Planeten scannen in Teil 2 ist schon sehr nervig. Die 08/15 Mako Missionen Von Teil 1 nicht besser.
Sollte es jemand noch nicht gespielt haben, dann auf auf! Für Teil 2 kann ich noch die DLCs Kasumis Stolen Memories, Liar of the Shadow Broker und Overlord. Absturzstelle der Normandy find ich sehr cool, gibts glaub ich um sonst. Dafür zu bezahlen is bisschen übertrieben. Den letzten DLC “Die Ankunft” kann ich bis jetzt noch nicht empfehlen, ich bin noch nicht durch, zu grottig…

Also, auf auf! Das Universum will gerettet werden!

25. Juli 2011

Werbung...

... in eigener Sache.

 'Die Kloreichen' haben jetzt nen eigenen Blog. Der zuständige XO hat ihn erstellt. Layout und Beiträge sind noch spärlich, werden aber von uns mit der Zeit noch bearbeitet. ;)

21. Juli 2011

Spinnenmann



Ja, schon wieder ein Trailer. Ich kann aber auch nix für wenn die grad so eintrudeln (und mein Blog-Fu so schwach is).
Ja, Spiderman in Neu. Ein noch knilchigerer Peter Parker. Wir werden sehen. Martin Sheen als Onkel Ben, Cool! :)
Öhm, aber is die Blonde da MJ? Ey ihr Pfeifen, MJ is a rot Haarige! Kein blondes Püppchen.
Naja, ich bin ja gespannt. Schlechter als der letzte Spiderman kann er kaum sein. Ausser es wird wieder genauso viel rumgeheult.

19. Juli 2011

Starcraft Universe



StarCraft Universe. Ein Mod (!!) für Starcraft 2. Einer, der das Spiel aus der ISO-Echtzeit-Strategie-Ansicht in die Third-Person-Rollenspiel-Ansicht bringt. Quasi "World of Warcraft" im Starcraft Universum. Ich freu mich drauf. Hab ich shcon erwähnt, dass das Ding ein Mod (!!) ist? Von Fans?

Fledermausmann



Öhm ja, da issa, der erste Teaser in HD und nicht abgefilmt. ;)

15. Juli 2011

Die Kloreichen

Der Blogbetreiber Spielt seit ewigen Zeiten Montag Shakes & Fidget The Game.* Stilecht natürlich als Dämonen Magier. Ein süßes Reittierchen hab ich auch. Zwinkerndes Smiley
MrLuzifer 2Viechie
Voll lustig das Spiel. Zwinkerndes Smiley Schön für zwischendurch mal. Browsergame halt. Smiley
Ne Gilde haben wir (zwei Spezln haben die Woch auch angefangen) auch schon. Steht in Klammern auf dem Portrait. Zwinkerndes Smiley
*auf S15

13. Juli 2011

Primitiv.

Ich bin ein Fan des FC Bayern München. Ja, sogar Vereinsmitglied. Mich als eingefleischten Fan zu bezeichnen wäre aber wohl überzogen.
Ich bin natürlich auch hin und wieder von verschiedenen Entscheidungen des Vereins wenig begeistert (Neuzugänge, etc…). Ich denke mal das is ganz natürlich. Meistens isses aber deswegen, weil ich gern mecker und schimpf oder mir bei Neuzugängen der Eine oder Andere urunsympathisch is (unabhängig der spielerischen Qualitäten).
Was die sogenannten Bayern-Ultras da momentan abziehen, finde ich lächerlich und primitiv!
Die Bayern sind der beste Verein in der Liga und brauchen den Besten Torwart! Ob der jetzt von Schalke kommt, oder von SV Hinterbirnbaum is doch scheiß egal! Klar, ich mag Schalke auch nicht, das liegt in der Natur der Dinge. Nur is der Neuer momentan einer der Besten (wenn nicht der Beste) und daher sein Wechsel zu den Bayern absolut OK. Wenn hätten die Herren Deppen den lieber? Den Butt? Jaa, sehr gerne (ernst jetzt!)! Is ein klasse Torhüter! Leider wird er in absehbarer Zeit aufhören. Alternativen? KEINE! Findet euch damit ab! Vor Allem, werdet Erwachsen!
Das Gleiche Spiel hatten wir ja auch, als die Bayern den Sechzigern geholfen haben. Ja, die Sechzger sind doohoof. Entweder man is Bayern Fan oder Sechzger. Muss man sie deswegen “sterben” lassen? NEIN! Auf wen soll man dann schimpfen? Es is auch hier wieder so, dass ich die Sechzger auch nicht mag, aber man sollte doch auch so viel sein und über den Tellerrand schaun!
Die Blauen sind nunmal ein Traditionsverein und ausserdem, sollten sie in ferner Zukunft wieder in die 1. Liga aufsteigen, 6 Punkte für die Roten! Smiley
So long, auch wenn's wenig hilft, ich halt nach wie vor zu euch!

Aber meckern werd ich trotzdem hin und wieder. Zwinkerndes Smiley

11. Juli 2011

U.R.L.A.U.B.

Der viel verehrte und allseits geliebte Blogbetreiber hat jetzt Urlaub. Drei Wochen. Geil oder?

So richtig weggefahren wird nicht. Zwei kleinere Wochenendausflüge gibts. Einmal aufs Gigantikum, ein kleines OpenAir hier in der Gegend. Am WE drauf gibts nen Sauf Ausflug auf ne Hütte.

Der Rest der zahlreichen freien Tage wird liegengebliebenes aufgearbeitet. Naja, vielleicht. Smiley mit geöffnetem Mund Vielleicht nerv ich auch meine treuen mich verehrenden Leser mit ein paar Blogeinträgen, die mir schon länger im Kopf rum spuken.

dark holiday

27. Juni 2011

Fantastisch hoch 4

Der werte Blogbetreiber war mit dem besten Spezl vorgestern in Burghausen beim DSJ Musikfestival, bei dem Die Fanta4 aufgetreten sind. Vorher spielten noch Max Prosa (fand ich recht bescheiden) und Clueso (war ganz in Ordnung). Aber richtig ab gings dann erst bei den Fantas. Es war richtig geil. Voll kuhl ey.
Das Wetter war Gottseidank auch gnädig. Hin und wieder ein Schauerchen aber nix dramatisches. Temperatur mässig aushaltbar. Zwinkerndes Smiley
Nen Ultra Kuhlen Button haben wir uns am Fan-Shop-Stand von den Fantas und Clueso geholt.
2011-06-25 19.54.44

20. Juni 2011

Die dritte Dimension

Mich nervt der 3D-Trend ein Bisschen. Bei uns laufen die meisten Filme ausschließlich in 3D. Es gibt keine 2D Alternativen mehr. Das nervt. Mir als leidenschaftlicher Brillenträger (der keinen Sinn darin sieht auf Linsen oder Laser-OP umzusteigen) geht es auf den Sack, nen Haufen Geld für nen Film zu bezahlen und dann mit so ner blöden Brille über der Brille dasitzen zu müssen. Dafür meistens auch noch mehr zu bezahlen. Noch da zu sind die meisten 3D Filme Effekt mäßig doch echt fürn Arsch. Der einzige Film bei dem sich 3D wirklich gelohnt hat, war Avatar. Da war das Ganze richtig geil. Aber sonst? Maximal bei dem einen oder andren Film ne nette Dreingabe, aber überflüssig. Ich hätte gerne die Wahl, ob 3D oder nicht. Wenn Möglich. Also nicht falsch verstehen, mir geht's da nicht darum den einen Euro zusätzlich zu zahlen, dafür geh ich zu oft ins Kino um mich über so was zu beschweren, mir geht's darum, mehr zu zahlen um dann eine Unannehmlichkeit dafür zu bekommen.
Vor allem, warum muss ich mir jedes verfickte verfluchte Mal eine neue Brille kaufen? Vllt. fänd ichs besser, wenn ich mir für mich einen Brille kaufen könnte, die mir über meine normale Brille bessertaugt und ich mir diese dann einfach mitnehme ins Kino?
Zu allem Überfluss, is der letzte Transformers Teil auch noch in 3D. Ich bin begeistert.
Aber nein, der überflüssige Trend betrifft ja nicht nur das Kino. Er geht ja zu Hause weiter. 3D Fernseher. Mich stört ja im Kino schon die Brille, warum soll ich mich dann zu Hause auch noch mit so nem Scheißding vorn TV setzen?
Im Kino kann der 3D Effekt ja noch stellen weise cool sein, auf der riesigen Leinwand. Aber auf nem Fernseher? Selbst ein 50" Zöller is ja nicht wirklich groß im Vergleich zu ner Leinwand. Da hab ich dann Mäusekino 3D. Klasse. Dafür kostet natürlich der Fernseher auch noch etwas mehr. Aber macht ja nix, den Aufpreis zahl ich doch gerne dafür, dass ich mich dann mit ner zusätzlichen Brille über meiner Brille vorm TV sitzen darf.
HALT! Es gibt doch auch Brillenlose 3D TVs!
JAHA! Die gibt es! Mit nem absolut unannehmbaren Draufblickwinkel! Was hab ich davon wenn ich den Effekt nur hab, wenn ich richtig Mittig, vorm Fernseher sitze? Vllt. will ich auch mal liegen beim Blu-Ray schaun. Dann is der Effekt womöglich weg. Oder gar mal auf ner anderen Stelle der Kautsch sitzen? Was mach ich, wenn der Fall eintritt und ich Gäste hab zum kucken? Muss man sich dann abwechseln? Jeder darf 10 Minuten 3D sehn dann wird gewechselt?
Nein Danke! 3D is für mich bei Fernseher kein Kaufgrund und bei Kino wirklich kein Ansehgrund. Eher im Gegenteil. Wollen die Kinobetreiber und Filmemacher mehr Leute ins Kino locken, sollten sie die Preise senken und den SERVICE verbessern!

Erste Klasse

Der geschätzte Blogbetreiber hat gestern mit einem Häufchen Freunden den neuen X-Men angesehen. Ich bin begeistert, war wirklich klasse! Ob es jetzt der Beste der X-Men Filme ist oder  nicht mag ich nicht beurteilen. Spitze is er auf alle Fälle. Mich stört nur, dass die Diskrepanzen zu den anderen X-Men Filmen schon ziemlich groß und sehr auffällig sind. Es hinterlässt einen sehr bitteren Beigeschmack. Kann man das Ausblenden, wird man meiner Meinung nach 2h sehr gut unterhalten!

18. Juni 2011

Uhrsache

Der werte Blogbetreiber trägt seine Armbanduhr rechts. Schon immer (ausgenommen von paar Wochen, als rechts in Gips war). Dieser Umstand verblüfft von Zeit zu Zeit immer wieder einige Leute. Weil ich zusätzlich auch noch Rechtshänder bin. Anscheinen tragen “normale” Rechtshänder ihre Uhr links. Linkshänder hingegen ihre Uhr rechts. Manch einer geht so gar soweit und behauptet ich hätte meine Uhr früher links getragen. Gar nicht!
Egal. Worauf ich hinaus will, ist es so abnormal als Rechtshänder seine Uhr rechts zu tragen? Bzw. Warum trägt Mann (Frau auch?) seine Uhr am schwachen Arm?
Is wohl ne Eigenheit meiner Familie, Pa trägt seine Uhr auch rechts und ist ebenso Rechtshänder.

Der Mischael

Ballack is raus. Gott sei Dank und endlich muss ich sagen. Jetzt ist es passiert, wenig ruhmreich, aber geschehen. An dem “wenig ruhmreich” ist er selber schuld. Er hätte damals, als der seine Verletzung hatte, so viel Größe beweisen müssen und nach dem Turnier seinen Rücktritt als Kapitän und Nationalspieler verkünden sollen. Lahm hatte seinen Job gut gemacht, die Leistung der Jungs war ganz in Ordnung (<- Ein Lob aus MrLuzifers Mund, Selten! Einsammeln).
DAS wäre der richtige Zeitpunkt gewesen.

16. Juni 2011

Der Pfad des Balkens

 

Der Dunkle Turm.

Ich bin jetzt fertig. Mit dem Hörbuch. Die komplette Reihe. Fast 160 h Unterhaltung der Spitzenklasse! Western mit Fantasy und Sci-Fi Elementen. Ich bin begeistert. Es war sehr spannend! Ich fand sogar das Ende klasse! Ich krieg mich hier fast nicht ein, es war so klasse. Revolvermann Roland Deschain von Gilead, Sohn des Steven aus der Reihe des Eld zu begleiten auf seiner Reise zum Dunklen Turm. Es ist alles dabei, eine Liebes Geschichte, Action, Drama, Tod, Intrigen. Hach, ich liebe diese Reihe. Das Beste ist: Es wird mehrere Filme und ne TV-Serie geben! Spitzenklasse! Ach, wär ich doch im Rezensionenschreiben nicht so schlecht…

Ich behaupte jetzt einfach mal, wer Western-Setting mit Fantasy und Sci-Fi Einschlag mag sollte sich die Romanreihe zu Gemüte führen! AUFAUF! Egal ob als Augenbuch oder Ohrenbuch!

Zwischen Kommentar

“Flucht ist nie freiwillig”
Hab diesen Satz gerade in ner Werbung gesehen/Gehört (ja, beides…). Sorry, aber da muss ich widersprechen. Flucht ist IMMER freiwillig! Man kann sich dem “Problem” immer stellen! Klar, Flucht ist meist die “leichtere” Alternative, aber meiner Meinung nach freiwillig. Das soll hier keine Bewertung sein, es is nur meine Meinung. Vielleicht ist Flucht auch hin und wieder die bessere Alternative (vor Allem dann, wenns drum geht zu Leben oder zu Sterben…), aber trotzdem eigene Entscheidung. Auch wenn das blöd rüberkommt, ich sehs so.

27. Mai 2011

Red Faction vs. a-ha

Ein Trailer zu Rad Faction Armageddon im Stil des “Take On Me”  Musikvideos. Sehr gelungen meiner Meinung nach. Zwinkerndes Smiley Es gibt hier jetzt dann aber nur den Link, weil die GS Einbettung irgendwie nicht funktioniert und ichs bei Youporn Youtube noch nicht gefunden hab.
Red Faction Armageddon vs. a-ha – Take On Me

26. Mai 2011

20. Mai 2011

Showdown!

Irgend ein Irrer, von irgend einer christlichen Sekte, behauptet, morgen geht die Welt unter. Oder fängt damit an unter zu gehen. Whatever.

Könnte jemand dem Wetter sagen, dass sein dramatischer Auftritt einen Tag zu früh kommt? Selten dunkle Wolken und Gewitter mit Donner und so Kram. Sehr dramamtisch.

Aber mindestens EINEN Tag zu früh! Herr Gott nochmal. Auf nix kamma sich mehr verlassen. Nicht mal auf den Weltuntergang.

18. Mai 2011

Tag der offenen Tür

Es wurde ein Sicherheitsleck in Android gefunden. Nicht sonderlich überraschend aber dennoch ärgerlich. Nicht überraschend, schließlich hat jedes System Löcher. Egal.
Immerhin arbeitet Google schon daran das “Loch” zu stopfen. Das wäre an sich eine gute Sache. Stopp! Es ist eine gute Sache. Bzw. es is verdammt nochmal ihr beschissener Job. Ähäm. Wer Löcher fabriziert, muss sie stopfen.
So, nun aber zum Thema. Mein Smatphone OS ist zwar von Google aber mein Handy von Samsung mit zugehöriger Oberfläche. Deswegen kommen Updates für mein Fon von Samsung und nicht von Google. Und da Samsung es immer noch nicht geschafft hat das schon lange angekündigte Update auf Gingerbread raus zu hauen seh ich auch schwarz, dass die Sicherheitslücke geschlossen wird bevor ich mir nächstes Jahr ein neues Handy besorge. Wahrscheinlich wieder mit Android aber ohne SAMSUNG-Oberfläche!!!! Aber was beschwer ich mich eigentlich, ich hab ja DAS Android Flagschiff (ok, mittlerweile nicht mehr) schlecht hin! Das beste Android Gerät das es damals zu kaufen gab! Alter, DAS BESTE! Wie armselig. Ahem.
Inzwischen lade ich alle ein, sich doch meine Kontakte und Termine an zusehen. Sehr spannend!
Achja, weils grad so gut passt, der PSN Login is auch wieder down. Denn, wenn man sein Passwort vergisst, kann man sich ein neues holen, in dem man sein Geburtsdatum und die Mail Adresse an gibt. Blöd nur, dass die Hacker ja von allen Accounts unter Anderem diese Angaben haben. Blöd nä?

16. Mai 2011

Kino.

Letzten Freitag war ich mit einem Arbeitskollegen im Kino. Dieses Mal ein einem, in dem ich schon ewig nicht mehr war und normaler Weise nicht geh. Aber Mann ist ja flexibel.
Gesagt getan.
Kollegen abgeholt und weiter gedüst ins Kino. Ankunft am Kino ca. 25-30 Minuten vor Vorstellungsbeginn (Laut Website, Zeitung Kinokarte…). Im Kinovorbereich war nicht viel bis nix los. Also ab zur Kasse, reservierte Karten abgeholt und nen kleinen Literbecher Fanta organisiert.
Wir sind dann gleich zum Saal getigert um uns evtl. schon mal rein zu setzen wenn offen wär. Wars aber nicht. also wieder ins Foyer zum Setzen und quatschen.
So ca. 5 Minuten vor Beginn sind wir wieder hinter zum Saal. Sollte ja schon offen haben. Dem war nicht so. Aber grad als wir uns näherten, sahen wir jemanden rein gehen. Wir also hinter her. Ich kenn das ja eigentlich so, dass da jemand steht der die Karten kontrolliert, aber ok. Andere Länder andere Sitten (INSIDER).
Wir also im Saal. 5 Minuten (F Ü N F) vor offiziellem Beginn (Website, Zeitung, Tickets…). Der Saal Stockdunkel und es lief schon irgendwas. Unser erster Gedanke war, “wird wohl der Schluss von der Vorherigen Vorstellung sein.”. Wär ja nicht das erste Mal, dass alles etwas länger dauert als geplant.
Wir also unseren Platz gesucht. Im DUNKELN. Gottseidank hat mein Fülas ja ein leucht starkes Display.
Nun, bei näherer Betrachtung des vor mit laufendem wurde mir klar, dass das Der Anfang des Films ist. Mal abgesehen von den paar Minuten die wir nicht mit bekamen.
Was für eine beschissene Frechheit! Fangen die einfach zu früh an.
Ich sag ja nix, wenn ich 5 oder 10 Minuten später in die Vorstellung platze und es läuft schon der Film. Bin ich ja dann selbst schuld. Nun, sogar Pünktlich in die Vorstellung gehen und den Film schon laufen sehn kann man vielleicht noch verschmerzen. Aber einfach schon eher beginnen? Verfluchte Sauerei!
Ich war dann doch sehr mies gelaunt darüber. Fast den ganzen Film lang.
Aber das war's ja noch nicht.
Am Ende kommt ja normal der Abspann und wärend des Abspannes oder danach des Öfteren noch ne kurze Szene. Zu mindest war das hier zu erwarten.
Es kamen 2 oder 3 Zeilen Abspann, dann ging das Licht an, der Film wurde ausgeschaltet und son Typ mit ner Kiste für die Brillen kam rein.
Fand ich jetzt nicht so klasse, da ich mir sehr gern noch immer den Abspann reinzieh. Ja, ich bin ein Abspannankuckerundbiszumbitterenendesitzenbleiber.
Ok, Kleinigkeit. Liese sich verschmerzen. Aber es gab mir den Rest zusätzlich zu dem was Anfangs passierte. Der Typ mit der Box sagte beim Hinausgehen zu dem Typen vor uns noch “..wär eh nix mehr interessantes gekommen…”.
Was für ein Arschloch! Sorry, aber is so. Es hätte nämlich noch ne Szene gegeben. Ich war an dem Abend schon relativ sauer und wenn ich jetzt noch dran denke werde ichs wieder. Nur weil es den Deppen nicht interessiert, heißt das doch nicht, dass es allen anderen auch egal ist oder? Außerdem hab ich für den ganzen Film bezahlt und nicht nur für nen Teil.
Nun, dieses Kino hat sich für etwaige weitere Besuche selbst disqualifiziert. Aber so was von.

Achja, angesehen haben wir uns Thor in 3D. Film war gut. Zumindest das, dass wir gesehen haben.

3. Mai 2011

Gruuuuuuuuuuselig.

Deutsch!

Der werte Blogbetreiber musste sich mal vorwerfen lassen, Musik mit deutschen Texten nicht zu mögen. Ich mag halt nun Mal keine Schlager, oder Mia. Die Sportis und Wir waren Helden und der ganze Kram is einfach nicht mein ding. Ob die deutsch singen is mir da ziemlich egal. Es ist zu bezweifeln, dass mir die Musik gefallen würde wenn die auf englisch singen würden.
Es gibt einen Fall, da stören mich deutsche Texte ungemein.
Bei Musicals. Also wenn Songs, welche im Original englisch sind, eingedeutscht werden. Hab ich so gesehen&gehört bei “Dirty Dancing”. Der Film is ja große Klasse (JA, ich bin ein hetero Mann UND finde den Film gut). Die Filmmusik noch viel mehr. Und meiner Meinung nach machen die deutschen Texte das kaputt. Sie zerstören das Lied, den Flair. Wozu macht man das? Der Musicalzuschauer geht doch nicht in so ne Veranstaltung um zu Verstehen was die da singen oder? Der geht doch da hin weil er das Zusammenspiel aus Theater, Gesinge und Getanzte sehen will oder?
In so einem Fall muss ich ganz klar sagen, DA stört mich das Deutsch ungemein!
Am Ende sei doch noch erwähnt, dass ich “deutsche” Musik schon auch sehr gern höre. Rammstein, Fanta4, die Toten Hosen, Jasper… (mehr fallen mir grad nicht ein,  Ok, ist jetzt nicht der klassische Pop (oder Kinder Rock) aber der ist bis auf Ausnahmen eh nicht mein Ding.

27. April 2011

Antrag auf Lebenslänglich

Sollte der Bloggbetreiber (Namentlich MrLuzifer. Ähäm.), jemals DIE EINE finden (oder von ihr gefunden werden. Ähäm.) wird er derjenigen hoffentlich auch nen Antrag auf solch kuhle Weise machen. Jetzt Villeicht nicht unbedingt über ein Spiel aber dennoch was ausgefallenenes. ;)
Evtl ein "Willst du meine Frau werden" in ihr Steak ein brennen? Ach, mir wird schon was einfallen. Aber Respekt an den Antragsteller! Sehr coole Idee.

24. April 2011

Frohe Ostern



Ich weis, is das Gleiche wie letztes Jahr. Es gibt aber keinen besseren Ostergruß. :D

Also Forhe Ostern alle zusammen!

22. April 2011

Bohnen füllen & Schalen leeren…

Ich mag meinen “kleinsten Kaffeevollautomaten der Welt” (so der Slogan des Herstellers als ich das Ding gekauft hab). Ich hätt in meiner Küche auch keinen Platz für was größeres. Das Einzige was mich wirklich ein bisschen nervt is das Nachgefülle und Ausgeleere. Ein klarer Nachteil der kompakten Bauweise. Alle sechs Haferl will das Wasser nachgefüllt und die Schalen geleert werden. Nur die Bohnen halten relavtiv lang durch.
Die nächste Maschine bekommt nen direkten Anschluss an die Wasserleitung und nen Ablauf in die Kanalisation. Zu dem muss das Ding im 1.OG stehn. Direkt über der Mülltonne, damit die Kaffeereste gleich da rein fallen. Besser als ne Mülltonne wär noch ne Mulde. Jaha! Fehlt nur noch ein ca. 1m³ fassender Bohnenbehälter und dem Kaffeeglück steht nichts im Weg.
Nagut, auf Grund des größeren Bohnenbehälter braucht die Maschine wohl einen ganzen Raum, aber was solls? Hauptsache nicht ständig das Zeug nachfüllen und ausleeren.
So, ich werd mir jetzt zur Feier des Karfreitags ein Fleischi in die Pfanne hauen und mich nach dem Essen in die Sonne flacken und von meiner Super Kaffeemaschine träumen. So long Folks.
Lange Tage und angenehme Nächte.
Achja, und Frohe Ostern!

15. April 2011

~~REVOLVERMANN~LITANEI

ICH ZIELE NICHT MIT DER HAND;
WER MIT DER HAND ZIELT;
HAT DAS ANGESICHT SEINES VATERS VERGESSEN:
ICH ZIELE MIT DEM AUGE.
ICH SCHIESSE NICHT MIT DER HAND;
WER MIT DER HAND SCHIESST,
HAT DAS ANGESICHT SEINES VATERS VERGESSEN.
ICH SCHIESSE MIT DEM VERSTAND.
ICH TÖTE NICHT IT MEINER WAFFE;
WER MIT SEINER WAFFE TÖTET,
HAT DAS ANGESICHT SEINES VATERS VERGESSEN.
ICH TÖTE MIT DEM HERZEN.

Schön, nicht? Ist aus der Dunklen Turm Reihe von Steven King. Sehr zu empfehlen. Eine der besten Buchreihen die ich je gelesen/gehört habe!

9. April 2011

Saugeiler Dog*



Was für ein Tag! Gestern (oder besser haid) an saubern Rausch hoam zong aber nachm Aufsteh koane Probleme.
Super scheens Weda und am Balkon gsitzt mit am Spezl bei zwoa Hoibe Weißbier und na Pfeif. Nebenbei a weng Fuaßboi g’heart. So mog i ‘s gern! A wenn de dumma Bayern nur Unentschieden gspuid ham.
Weils so schee war gibts mei absoluts Lieblingsliad ois Video. Ja, des is im Sommer (naja, eher immer) auf jeder selbst zusammen gestellten CD drauf. Der oa oder andane Spezl ko do a leidvolles Lied von singa. Smiley (Man stelle sich hier den Blogbetreiber im Sommer in seinem offenen Roadster vor, mit Hawaiihemd und Strohhut)
So, i wünsch eich olle no a scheens restliches Wochaend!
* Dog = Tag

25. März 2011

Der Tag.

Gedanken zum Tag.
- Roadster Fahren ist mal schöner, mal weniger schön. Schöner bei Sonne und Wärme wie heute. Weniger, wenn Mann hinter einem Odlwagen hinter her fährt.
- Der neue (aktuelle) TT ist ein sehr sehr schönes Auto. Roadster wie auch Coupé. Weiß passt sehr gut! Silber weniger.
- 80 fahren kann sehr entspannend sein (aus freien Stücken, nicht hinter nem Arschkriecher her).
- grmmmmmll Trauriges Smiley
- Lego Star Wars III – The Clone Wars is da (installiert grad).
- Ich will meine Sommerreifen wieder drauf haben! Die Winterreifen quietschen immer so beim abbiegen. Smiley mit geöffnetem Mund
- Der noch kommende Abend wird sicherlich spitze! (nein, DAS ist keine Ironie.)
Der Rest is mir entfallen. Ausserdem muss ich jetzt aufhören, die Installation is fertig. Hab nen straffen Zeitplan, Zocken, Glatze polieren, Feiern.

Eine Liste um Träumen

  1. 1999 Aston Martin DB7 – Mary
  2. 1962 Aston Martin DB4 – Barbara
  3. 1999 Bentley Arnage – Lindsey
  4. 1999 Bentley Azure – Laura
  5. 1964 Bentley S3 Continental – Alma
  6. 1959 Cadillac Eldorado – Madeline
  7. 1958 Cadillac Eldorado Brougham – Patricia
  8. 1999 Cadillac Escalade – Carol
  9. 2000 Cadillac Eldorado STS – Daniela
  10. 1957 Chevrolet Bel Air Convertible – Stephanie
  11. 1969 Chevrolet Camaro Z28 – Erin
  12. 1953 Chevrolet Corvette – Pamela
  13. 1967 Chevrolet Corvette Stingray Big Block – Stacey
  14. 2000 Ford F350 4x4 modified Pickup – Anne
  15. 1971 De Tomaso Pantera – Kate
  16. 1970 Plymouth Superbird – Vanessa
  17. 1998 Dodge Viper Coupé GTS – Denise
  18. 1995 Ferrari F355 GTB – Diane
  19. 1997 Ferrari F355 F1 – Iris
  20. 1967 Ferrari 275 GTB4 – Nadine
  21. 1999 Ferrari 550 Maranello – Angelina
  22. 1987 Ferrari Testarossa – Rose
  23. 1956 Ford Thunderbird – Shannon
  24. 2000 GMC Yukon – Megan
  25. 1999 Hummer H1 2-Door Pickup – Tracy
  26. 1999 Infiniti Q45 – Rachel
  27. 1994 Jaguar XJ220 – Bernadene
  28. 1999 Jaguar XK8 – Deborah
  29. 1990 Lamborghini Diablo – Gina
  30. 1999 Lexus LS 400 – Hillary
  31. 1999 Lincoln Navigator – Kimberley
  32. 1957 Mercedes Benz 300 SL/Gullwing – Dorothy
  33. 1996 Mercedes Benz CL 600 – Donna
  34. 1999 Mercedes Benz S 500 – Samantha
  35. 1998 Mercedes Benz SL 600 – Ellen
  36. 1950 Mercury Custom – Gabriela
  37. 1971 Plymouth Barracuda – Susan
  38. 1969 Plymouth Roadrunner – Jessica
  39. 1965 Pontiac GTO – Sharon
  40. 1999 Porsche 911 Carrera – Tina
  41. 2000 Porsche Boxster – Marsha
  42. 1961 Porsche 356 B Speedster – Natalie
  43. 1988 Porsche 959 – Virginia
  44. 1997 Porsche 911 Turbo – Tanya
  45. 2000 Rolls-Royce Stretch Limousine – Grace
  46. 1966 AC Cobra 427 – Ashley
  47. 2000 Toyota Land Cruiser – Cathy
  48. 1998 Toyota Supra Turbo – Lynn
  49. 2000 Volvo S80 T6 Premium – Lisa
  50. 1967 Shelby Mustang GT 500E – Eleanor
Ich denke mal, ich muss hier nicht erwähnen, dass die Liste aus dem Film Nur noch 60 Sekunden ist.

24. März 2011

Riecht ’s hier streng?*

Ich bin grad echt voll gefressen (darf mann das so überhaupt sagen? ach egal.). Ich will mich ja nicht selber loben (<- LÜGE!), aber ich hab grad so gut gekocht, dass ich die Portion, welche für morgen gewesen wäre auch gleich mit verschlungen hab.
Jetzt lieg ich hier mit vollem Magen träge herum anstatt die Küche wieder in Ausgangszustand zu bringen. Boa, bin ich voll. Ich hatte es mir eigentlich abgewöhnt mehr als eine Portion zu essen. Ach, ich bin so schwach.
Ich brauch wieder ne Freundin, die könnte sowas (Schalchtfeldsäubern) dann übernehmen. Smiley mit geöffnetem Mund Die Frau lässt sich schön bekochen und muss nichts tun ausser danach bischen aufräumen. Geil oder? Ist das nicht ein Angebot? Hach, Utopie…
So, ich werd mich jetzt noch ne Weile hin und her rollen und dann Richtung Küche kriechen. Eventunnel such ich vorher noch a Verdauungsschnapserl.

* bezogen auf “Eigenlob stinkt” und auf sonst nichts!

21. März 2011

Mit dem Arsch ins Gesicht.

Ich hab grad bei Amazon nach nem netten Lederetui gesucht. Für mein FÜLAS (Funktionenüberladenesandroidsmartphone) im Allgemeinen und für mein Samsung GT-I9000 Galaxy S im Speziellen. Ähem. Nun ja. Beim Stöbern bin ich dann auf ein Produkt gestoßen, “Samsung Galaxy S I9000 – Elegantes Lederetui…”. Soweit so in Ordnung. Aber das Produktbild zeigt ein iPhone 4 in besagtem Etui. Was für eine Todsünde. Ich fühl mich grad leicht verarscht. Sauerei! Dem werd ichs zeigen!
*FluchbuchsuchundFluchausprech*
So, das hast du jetzt von!

14. März 2011

Das Schicksal nimmt Anlauf.

Hab keine so richtige Lust zu Jammern. Würd mich gern über die beschissene Multiplayer Verbindung von Black Ops beschweren oder über das blöde Wetter, dass mich heut die Balkon-Pfeifen-Saison nicht eröffnen lies. Vielleicht auch darüber, dass ich jetzt schlafen sollte, weil morgen Frühschicht is, ich aber hell wach bin. Alles irgend wie belanglos. Jammern macht grad keinen Spass.
Nun, es kann sein, dass ich (wieder) ein Päuschen einlege. Zwei Verschiedene (die mir relativ nah standen) in so kurzer Zeit geh’n auch mir nah.
Vielleicht dauerts nur ne Woche, vielleicht auch länger oder auch nur paar Tage  Wir werden sehen.

9. März 2011

Sonne, Freiheit und Röhrende 6 Zylinder

Das erste Mal im Jahr is immer was Besonderes. Auch wenn 13°C (Fahrerinformationstemperaturanzeige) teilweise echt frisch sein können, hat es sich gelohnt heute die Mütze abzumachen und ne Runde zu drehen.
Sonne auf das kurzbehaarte Haupt scheinen lassen und dem TT beim Brüllen und Röhren zuhören. In diesen Momenten sind geringe Zuladung und nicht so geringer Verbrauch noch egaler als sonst. Smiley
Jetzt muss ich ihn nur noch waschen und die Sommerschlappen aufziehen, dann bin ich bereit für eine neue Saison mit viel Sonne!

2. März 2011

Soulseller

Das neue iPad is da (oder wurde Vorgestellt, was weis ich). Superdupermegageil das Teil! Kann alles, macht alles! Es is von Apple, muss also super sein das Ding! Es kostet nur ganz wenig Geld. Man verkauft nur seine Seele.
Jetzt neu! Für iPhone/iPad Besitzer, die ihre Seele schon verkauft haben, können auch die Seele ihres Nachwuchses oder einer anderen geliebten Person hergeben!
Geiler Deal oder?
Aber was red ich, die Leute kaufens auch ohne Werbung bestimmt wieder wie blöd.

26. Februar 2011

Schwere Zeiten


Der Tod ein natürlicher Bestandteil des Lebens ist.
Frohlocke und jauchze für diejenigen in deiner Nähe, welche zur Macht übergehen.
Sie betrauern, tue nicht.
Sie vermissen, tue nicht.
Meister Yoda




Ich finde es passt grad irgendwie ganz gut. Auch wenn ich mich irgendwie nicht dran halten kann.

16. Februar 2011

Unwichtige Gespräche

Neulich (heute) in die Arbeit…
“Heut gibt's Leberkas.”
“Wissen wir.”
“Ham ma Süßen Senf?”
“Ja, hab erst Süßen und Mittelscharfen gekauft.”
“Gut, ich nimm den Süßen mit, drüben is keiner mehr.”
“Der LK kann gegen achte geholt werden, Semmeln/Brezen soll er auch mit nehmen. Guade zwoa Stund bracht er, gegen zehne wird's zum essen.”
“Ja, is gut”
… Später…
“Wennst an Lehrling siehst, schickst ihn sofort zu mir!”
“Wenn ich ihn sehe, schick ich ihn hoch.”
… sehr kurz drauf … (Schon ganz zittrig und nervös)
“… Weißt wo der Lehrling is?…”
“Na, aber wenn ichn seh, schick ichn sofort zum W., der hat schon Ansprüche angemeldet”
“Ja genau, der muss den Leberkas und die Semmeln/Brezen holen!”
“Wissen wir, richten wir aus.”
“Weil der is um achte zum holen…”
“Wissen wir auch.”
… später … so gegen Acht… (schon relativ mehr nervös)
“Hey, is der Lehrling schon unterwegs?”
“Keine Ahnung", habn noch nicht gesehen. Aber bestimmt.”
Es ging noch alles gut, der Leberkas war pünktlich im Ofen und gegen Zehn gabsn dann. Zwinkerndes Smiley Ende gut, alles gut.

12. Februar 2011

GameStar 2010!

Der/die eine oder andere wird's ja eventunnel mitbekommen haben, die GameStars wurden wieder verliehen. Ein Preis, der an Spiele geht über die die Spieler selber abstimmen können, also keine Jury. Eines freut mich dabei ganz besonders:
Mass Effect 2  hat 3 (in Worten DREI) GameStars abgeräumt!
Bestes Rollenstpiel Konsole
Bestes Rollenspiel PC
Und (hoch verdient)
PC-Spiel des Jahres 2010
Die anderen Gewinner kann sich ja jeder selber auf Gamestar.de oder Gamepro.de ankucken. Nein, is keine Werbung, ich dachte nur, es könnte den einen oder anderen Zocker interessieren. Zwinkerndes Smiley

Unwichtige Allianz

Soso, Microsoft und Nokia. Das passt. Wie Faust auf Auge. Da ham sich ja Pest und Cholera gefunden Smiley mit herausgestreckter Zunge
Nokia Handys waren eh noch nie ne Alternative zu anderen Herstellern und Windoof Phone 7 is auch sehr misslungen. Da passt das ja, sollen die zwei sich doch zusammen tun. Smiley mit herausgestreckter Zunge

6. Februar 2011

TRON: Legacy

Tron legacySuper Film. Das erste Highlight, legt die Messlatte für künftige Kinobesuche dieses Jahr sehr  hoch. War Geil. Hach, einfach spitze. Zwinkerndes Smiley
Der Soundtrack erst. Klasse! Von Daft Punk. Musst mir den natürlich gleich besorgen. Die CD sieht aus wie 'ne Disc. Smiley mit geöffnetem Mund Beim wiederholten Anhören, dacht ich irgend wie an Mass Effect (2), bzw an den Soundtrack davon. Hört sich teilweise ähnlich an. Ob die Buam Mass Effect (2) gezockt haben beim oder vorm Soundtrack schöpfen? Smiley
Egal, ich kann den Film nur empfehlen. Find ihn klasse. Würde ich Filme mit Punkten bewerten, gäbs 9,9 von 10. (Volle Punktzahl is belegt von Stargate Smiley mit herausgestreckter Zunge)

23. Januar 2011

Pipi in den Augen

Ich hab jetzt grad mindestens zum sechsten Mal gesehen, wie die Normandy SR-2 ausm Dock von Cerberus fährt und hab (wie jedes Mal zuvor) feuchte Augen. Es ist einfach so ein grandioser Moment. Wahnsinn. Dazu noch die perfekte Musikuntermalung.

Das Video lässt sich leider nicht einbetten. Ist trotzdem spitze. Mein Shepard sieht aber anders aus.

Nun denn, ich muss wieder los, das Universum retten. Mal wieder… Zwinkerndes Smiley

20. Januar 2011

Fetisch

Grad in Kommentaren zu ner iPhone News gelesen:

"Die ganzen Apple-Jünger stehn doch eh nicht auf Titten"

"Denen reicht auch ein Alu-Gehäuse mit leuchtendem, angebissenem Apfel drauf..." (...um geil zu werden anm.d.A.)

Es gibt doch echt für alles nen Fetisch :D

19. Januar 2011

Ihre Bestellung wurde versandt

Mindestens zehn Durchläufe bei Teil 1.

Mindestens 5 Durchläufe bei Teil 2. Auf dem PC

Teil 2 ist jetzt unterwegs für die PS3. Kommt morgen!

MASS EFFECT!

Endlich kann ich mein liebstes Game gemütlich auf der Couch mit dickem 5.1 Sound genießen!

16. Januar 2011

Windows Live Writer.

Nach dem mich Word ja verarscht hat (Nein, nicht nur verhindert hat das ich was Neues schreibe, es hat auch noch 'nen alten Beitrag gelöscht), brauch ich was Neues. Nach 'nem Tipp vom netten Mr.Elch, hab ich mir jetzt mal den WLW drauf geschmissen. Danke an dieser Stelle für den Tipp!

14. Januar 2011

Hohes Wasser

Weils grad so schön zum Wetter passt ;)



Ok, die perfekte Welle würd auch passen, aber Flut is zweifelsfrei der bessere Song.

11. Januar 2011

Bloggen mit MS Word

Ergebnis:

1 neuer relativ langer Beitrag verschwunden (hab ihn abgeschickt und er ist nie an gekommen), d.h. die ganze scheiß Schreibarbeit fürn Arsch.
1 alter Post gelöscht.

Toll oder?

Ich bin begeistert.

2. Januar 2011

Cinematikus

Das Kino Jahr 2011 ist eröffnet. Mit einer Gurke die ihres gleichen sucht, Skyline. Grotten schlecht. Also ich für meinen Teil kann hier nur davor warnen den anzukucken! Ich kann mir nur vorstellen das der Mist einem gefällt, wenn einem auch Cloverfield gefallen hat, der war noch schlechter. Wer will schon Filme sehen in denen die Menschen von unbesiegbaren Aliens vernichtet werden? Am Arsch. Das Ganze hat nur einen Vorteil, es kann nur besser werden... :)

1. Januar 2011

2010 + 1

Lieber spät als nie, ein paar Worte zu 2010:
Alles in Allem war 2010 ein sehr gutes Jahr! Mal abgesehen davon, das ich den tiefsten Tiefpunkt hatte den ich je hatte, war erstaunlich oft Gute Laune angesagt, so ganz ohne Grund. ;)

Ansonsten:

EIN GUTES NEUES JAHR allen Lesern! Möge 2011 mindestens so gut werden wie 2010!