Lange Tage und angenehme Nächte

31. Dezember 2009

MMIX

Hm, dies is jetzt mein dritter Versuch einen Jahresrückblick zu schreiben. Die anderen Beiden gefielen mir irgendwie nicht. Zu lang. Zu ausführlich. Zu wenig Zeit. Aber bei dem hier wird's jetzt belassen. Hoffe ich.

Joa, war ein Ereignis reiches Jahr. Ich war Einigermasen viel unterwegs mit Freunden. Hab sehr viel Wasserpfeife geraucht. Gemütlich mir Bier aufm Balkon. Leider auch viele Zigaretten. Bin mit meinem Meister fertig geworden. Hab Gerhard Polt live gesehen. Hab meinen geliebten FoFo hergegeben und mir mit meinem TT einen Traum erfüllt. War mim Stammtisch auf ner Hüttn. War sehr amüsant! :D in der Jahresmitte war wie jedes Jahr das Gigantikum. Ein spitzen Fest. Ich sag ja immer "mein Fest". Weil ich da sehr gern hingeh, und mich schon zu Jahres beginn immer wieder drauf freu. 5.1 hat dieses Jahr in mein Wohnzimmer Einzug gehalten. Zusammen mit einer PS3. Ich hab zu Backen angefangen. War viel im Kino (31-mal). Darunter waren einige Perlen wie Avatar, Star Trek, Transformers 2, Gesetz der Rache, Sieben Leben, 96 hours, Underworld, X-Men, State of Play, G.I.Joe, der Tarantino Film, die Nackte Wahrheit. Leider auch einige Kröten, wie z.B. Beverly Hills Chihuahua… Meine Fresse war der schlecht. Oh, im Zuge des Autokaufs, bin ich nen Q5 Probe gefahren. Ich muss sagen, ich bin begeistert. Aber der is viel zu überteuert. Fast hätt ichs vergessen, zu Jahresanfang hab ich ja meine DVD-Regale aufgehängt, und mich dann gleich lauthals beschwert, dass es jetzt unterm Fernseher so leer ist. Jaja, große Klappe. Jetzt is unterm Fernseher wieder voll, und die Regale mit dazu. 2009 Gäbs das erste "Reiter-Stadtfest" in der Kasperl Hütte. :D Irgendwie fällt mir grad nix mehr ein.

Fazit? Hm. War 2009 ein gutes Jahr? Ich denke nicht. Ich habe mir 2009 lang gehegte Träume und Wünsche erfüllt (Roadster, 5.1, Voodoo Messerblock). Daher denke ich, es war ein sehr gutes Jahr. Auf jeden Fall besser als 2008. Was aber auch nicht schwer ist. Mit den Jahren davor kann ichs nicht wirklich vergleichen, die werden nicht bewertet. Wenn dann nur negativ. Wo wir dann ja dabei wären, das 2009 ein sehr gutes Jahr war. Wenn auch dieses immer einen kleinen Makel hatte.

Vorsätze für 2010? Nun ja, eigentlich halte ich von Vorsätzen nicht viel! Ich nimm mir auch selten ernsthaft was vor. Vor ein paar Jahren hatte ich mir mal vorgenommen keine Chips mehr zu futtern für ein Jahr. War kein Problem, hab ich souverän durch gehalten! Und weil 2010 so eine schöne Zahl ist, hab ich ausnahmsweise auch Vorsätze. Ernsthafte. Dadurch, dass ich 2009 leider sehr viele Zigaretten geraucht hab, werde ich ab nächstes Jahr keine mehr rauchen! Nur noch Shisha und ein oder zweimal eine Zigarre. So das wars.


 

Dann wünsche ich allen Lesern einen Guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert schön!


 


 

Ps: das war mein 250ster Blogpost. ;)

23. Dezember 2009

Happy Weihnachten


Liebe Leser und Innen.
Ein frohes Weihnachtsfest und schöne Feiertage euch allen.

Lasst euch noch einen Tip für die Fress Feiertage geben: Wenn der Würgereflex einsetzt, mit dem Essen aufhören. Also dann, ich geh jetzt Kuchen backen. Meinen ersten. Hihi.

Weihnachtsrausch

Ja sag a mal, sind denn am Tag vor Weihnachten alle bekloppt? Oder kommen da die bekloppten raus? Auf den Straßen, beim Einkaufen. Ein Irrer nach dem anderen. Weihnachten macht die Menschen wohl kirre. Arg.

Selfgemacht

Hey, es geht NICHTS über selbst gepessten Orangensaft. Da kannste alle "fertigen" Säfte in die Tonne treten dagegen! Vorrausgesetzt natürlich mann hat die richtigen Orangen.

22. Dezember 2009

Helferlein

Rammstein wird mich jetzt beim Putzen und Aufräumen unterstützen. Akustisch. Auch mit diesem hier.

16. Dezember 2009

Spiderhobbit

Tobey Maguire soll wohl Bilbo Beutlin spielen. Wie mann momentan auf einigen Seiten lesen kann. Das passt ja super. Ich mag weder Tobey Maguire noch Hobbits (Ausgenommen Samweis Gamdschie). Aber da ich ja momentan irgend wie drauf steh mich (seelischen) Grausamkeiten auszusetzen werd ich mir auch den Hobbit Streifen ansehen.

15. Dezember 2009

Erfolglos

Wenn mann Musik hört und dazu den Laptop mit Hilfe eines Audikabels mit dem Verstärker verbunden hat, bringt es herzlich wenig, mit der Harmony Richtung Verstärker zu zielen und auf Pause zu drücken...

12. Dezember 2009

Insider Tips

Heute gibts ein paar Insider Tips zum tragen von Gasmasken oder ähnlichen Atemschutz Geräten.

- Niesen wärend dem Tragen von GM ist zu vermeiden.
- Gleiches gilt für das Aufstsoßen (besondrs wenn mann zu geruchvollen Rülpsern neigt)
- Vor dem Aufsetzen Schneuzen.
- Am Tag vorher ist es zu vermeiden, sich zuzusaufen.
- Wärend des Tragens von GMs ist es nicht zu empfehlen nen Lungenharing raus zu lassen.
- Spätestens wenn der Schweißfüllstand im Sichtschirm angelangt ist, ist eine Pause einzulegen

Also wer sich an dieses hält, wird viel udn lange Spass haben beim Tragen von Gasmasken!
Naja, ok nicht wirklich. Spass macht das nicht, aber so macht mann sichs zumindest nicht selber schwer. ;)

8. Dezember 2009

Fehler

Ich glaube ich habe gerade einen Fehler begangen. Etwas getan das ich nicht hätte tun sollen. Glaube ich. Der Anfang von etwas Größerem? Etwas schlechtem? Ich hoffe nicht. Bin aber dennoch besorgt. Sehr. Ich muss mir jetzt einfach fest vornehmen, dass das eine Ausnahme ist. Oh Mann. Ist der erste Schritt manchmal schon ein Schritt zu viel? Mache ich mir über eine Lapalie zu viele Gedanken? Hm, mal sehn was die Zeit bringt.

4. Dezember 2009

zu früh

Ich wollt die Woche schon anmerken, dass anscheinend das Sterben auf den Straßen in meiner Region vorbei ist, da les ich heut wieder von nem Tödlichen Unfall. Auf ner Strecke, die ich lange Zeit jede Woche gefahren bin. BMW-Fahrer beim Überholen nen Golf abgeschossen. Golferin Tod. Wasn Dreck. Ruhe sie in Frieden.